rewe.de
https://www.rewe.de/videos/pastinaken-karotten-mini-puffer/
Pastinaken-Karotten Mini-Puffer

Pastinaken-Karotten Mini-Puffer

Gesamt: 30 min
Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde hinzugefügt.
(5)
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Pastinaken-Karotten Mini-Puffer

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Die Pastinaken und Möhren schälen, grob reiben und zusammen mit dem Ei, dem Mehl und dem Salz in eine Schüssel geben.

  2. Den Boden einer Pfanne mit reichlich Öl bedecken und erhitzen. Mit Hilfe von 2 Löffeln kleine Häufchen von dem Gemüseteig in das heiße Öl geben und zu platten Fladen drücken. Von jeder Seite 2-3 Minuten braten, bis die Puffer schön braun sind.

  3. Auf einen Teller mit Küchenpapier legen, dort abtropfen lassen und auskühlen lassen.

Sophie
Sophie

Wer gern mal die vegane Puffer-Variante ausprobieren möchte, ersetzt das Ei einfach durch 80 g Apfelmus.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Schlagwörter


Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    32kcal
  • Eiweiß
    1g
  • Fett
    1g
  • Kohlenhydrate
    5g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    339,0μg
  • Vitamin C
    4,2mg
  • Calcium
    15,7mg
  • Magnesium
    8,3mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Portionen
  • 2 große Pastinaken
  • 2 große Möhren
  • 1 Ei (L)
  • 2 EL Mehl
  • 0,50 TL Salz
  • Öl zum Braten
Gespeichert auf der Einkaufsliste