rewe.de
https://www.rewe.de/videos/nordisches-fischbroetchen/
Nordisches Fischbrötchen

Nordisches Fischbrötchen

Gesamt: 40 min
Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde hinzugefügt.
(5)
Mittel
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Für den Bierteig Ei trennen. Das Eiweiß in den Kühlschrank stellen. Eigelb, Mehl, Stärke und Bier mit dem Handrührgerät glatt rühren, mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 15 Minuten quellen lassen. Für die Remoulade Mayonnaise und Schmand glatt rühren. Zwiebel schälen, eine Hälfte in Scheiben schneiden und die andere Hälfte fein würfeln. Gurken in kleine Würfel schneiden. Zwiebel- und Gurkenwürfel mit Schmand und Mayonnaise verrühren. Mit Salz, Pfeffer, etwas Zucker und Zitronensaft abschmecken.

  2. Fisch waschen, trocken tupfen und in 2 gleichgroße Stücke schneiden. Eiweiß mit etwas Salz steif schlagen und unter den Bierteig heben.

  3. Öl in einer hohen Pfanne erhitzen. Fischstücke durch den Bierteig ziehen und im heißen Öl von jeder Seite ca. 4 Minuten goldbraun backen.

  4. Brötchen aufschneiden. Mit Remoulade bestreichen und mit Fisch und Salat belegen. Übrige Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden. Zwiebel auf die Brötchen verteilen.

Jana Maiworm, Ökotrophologin
Jana Maiworm, Ökotrophologin

Wer es noch etwas würziger mag, kann etwas Rucola hacken und unter die Remoulade heben.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    984kcal
  • Eiweiß
    45g
  • Fett
    63g
  • Kohlenhydrate
    59g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    367,0μg
  • Vitamin C
    4,9mg
  • Calcium
    102,0mg
  • Magnesium
    85,6mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte.

Portionen
  • 1 Ei
  • 150 ml Bier
  • 75 g Mehl
  • 50 g Speisestärke
  • Pfeffer
  • Prise(n) Salz
  • 50 g Salatmayonnaise
  • 125 g Schmand
  • 1 Zwiebeln, rot
  • 150 g Gewürzgurken
  • Zitronensaft
  • Zucker
  • 350 g Fischfilet
  • 300 ml Öl
  • 2 Brötchen
  • 2 Blätter Kopfsalat

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anzubieten und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Informationen (auch zu einem Opt-out) finden Sie unter Details Details ansehenZustimmen