https://www.rewe.de/videos/messer-schaerfen/
Messer schärfen

Wie schärft man Messer?

Mit einem Wetzstahl oder einem Keramik Messer.

Heute zeige ich euch wie ihr eure stumpfen Messer wieder scharf bekommt. Ich habe hier ein wirklich stumpfes Messer, das sieht man hier an der Klinge ganz gut. Es gibt zwei Möglichkeiten es wieder zu schärfen:

Als erstes, zeige ich euch, wie ihr das Messer mit einem Wetzstahl schärft. Ihr legt das Messer so im 15 bis 20 Grad Winkel an und zieht es langsam nach unten hin. Das Ganze so ca. sieben bis zehn mal, von jeder Seite wiederholen. Das war die erste Methode.

Jetzt kommen wir zu der zweiten und zwar macht ihr das mit einem Keramik-Teller, mit der Rückseite eines Tellers oder einer Tasse, die aber wichtig, unlasiert ist. Hier zieht ihr das Messer zuerst kreisförmig, zwei Mal ein wenig hin und her. Und zieht dann das Messer auch sieben bis zehn mal im 15 bis 20 Grad Winkel über den Rand. So, dass war die zweite Methode.

Und dass das Messer auch richtig scharf ist zeige ich euch jetzt noch einmal anhand der Paprika. Schärfer geht es nicht! Kochen mit scharfen Messern macht richtig Spaß. Schreibt mir doch einmal in die Kommentare welche Methode ihr nutzt. Die mit dem Wetzstein oder dem Teller oder vielleicht habt ihr auch eine ganz andere Idee wie man ein Messer wieder scharf bekommt. Viel Spaß beim Schärfen!