rewe.de
https://www.rewe.de/videos/low-carb-pizza-thunfisch/
Low Carb Pizza mit Thunfisch

Low Carb Pizza mit Thunfisch

Gesamt: 60 min
Zubereitung: 30 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert. Rezepte können nur noch bis September ohne Anmeldung gespeichert werden.

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert. Rezepte können nur noch bis September ohne Anmeldung gespeichert werden.

  1. Du brauchst
    Backpapier

    Den Backofen auf 180 Grad (Ober-/ Unterhitze) vorheizen, ein Backblech mit Backpapier auslegen.

  2. Du brauchst
    Handrührgerät

    Das Ei in eine Schüssel schlagen, den geriebenen Käse sowie den Quark dazu geben und alles mit einem Mixer verrühren. Den Teig in der gewünschten Pizzaform auf das Backblech geben und im vorgeheizten Backofen ca. 15 Minuten backen.

  3. In der Zwischenzeit das Tomatenmark mit den passierten Tomaten glattrühren und kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Den Thunfisch abtropfen lassen und mit einer Gabel leicht trennen, die Kirschtomaten waschen und vierteln, den Rucola waschen und trockenschütteln. Die Zwiebel in sehr feine Ringe schneiden.

  4. Die Pizza aus dem Ofen holen, mit der Tomatensoße bestreichen und mit Thunfisch, Kirschtomaten und Zwiebelringen belegen. Für weitere 15 Minuten in den Ofen schieben.

  5. Vor dem Servieren mit Rucola und Parmesan bestreuen.

Julia Windhövel
Julia Windhövel
Food-Redakteurin

In diesem Low Carb Rezept für Pizza Thunfisch kommt kein Mehl zum Einsatz. Der Boden wird dadurch nicht knusprig – aber wunderbar fest! Belegen Sie ihn nach Lust und Laune!

Julia Windhövel
Food-Redakteurin

Als Food-Redakteurin überlege ich mir täglich neue kreative Rezepte und Inhalte rund ums Thema Ernährung. Außerdem kümmere ich mich um Infoseiten unserer Produktpartner.

Wenn ich einen Foodtruck hätte...
wäre dieser randvoll gepackt mit den tollsten Frühstücksleckereien aus Italien: Mit Pudding oder Pistaziencreme gefüllte Hörnchen, süße Krapfen … und dazu natürlich der perfekte Espresso oder Cappuccino!

Meine lustigste Küchenpanne:
Dessert-hungrige Gäste im Nacken - und ich verwechsle bei der Zabaione Zucker und Salz ...

Viel Spaß beim Nachkochen!

Ernährung
Pizza schlemmen ohne Reue – Low Carb macht's möglich. Finden Sie hier noch mehr leckere Low-Carb-Rezepte, die Sie ganz einfach nachkochen können!
>Artikel lesen

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    438kcal20%
  • Eiweiß
    61g111%
  • Fett
    16g21%
  • Kohlenhydrate
    9g3%

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin C
    28,7mg29%
  • Vitamin E
    4,8mg40%
  • Natrium
    1.250,0mg227%
  • Kalium
    1.080,0mg54%
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Julia Windhövel

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.
ZubereitungKochansicht
1 Stück/Stücke
  • 1 Ei (Gr. M)
  • 60 g geriebener Käse (Light-Stufe)
  • 60 g Quark (20% Fett)
  • 2,50 EL Tomatenmark
  • 2 EL passierte Tomaten
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 kleine Dose Thunfisch natur
  • 4 Kirschtomaten
  • 1 Handvoll Rucola
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • 1 Handvoll Parmesanhobel
Zutaten bestellen bei REWE
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Benötigte Utensilien für dieses Rezept

  • Backpapier
  • Handrührgerät