rewe.de
https://www.rewe.de/videos/knoepfle-hobeln/
Knöpfle hobeln

Wie hobelt man Knöpfle?

Dafür braucht ihr den Teig, einen Topf mit Salzwasser und einen Knöpflehobler.

Wie macht man eigentlich Knöpfle? Das zeige ich euch jetzt!

Für den Teig braucht ihr Mehl, Eier, Salz und Wasser. Zuerst alles ordentlich verrühren und dann fange ich an den Teig richtig zu schlagen. So ihr seht, der ist jetzt richtig schön zäh, den lasse ich jetzt 30 Minuten ruhen.

So, wenn der Teig genauso aussieht, dann ist er richtig perfekt! Jetzt gebe ich noch etwas Salz in das Wasser und jetzt kommt der Knöpflehobel ins Spiel. Den tunke ich einmal vorher in das Wasser, damit der Teig nicht kleben bleibt.

Los geht’s! So, einmal umrühren und sobald die Knöpfle oben schwimmen, sind sie sie fertig. So sehen für mich leckere Knöpfle aus, entweder könnt ihr die so wie ich einfach mit ein bisschen Petersilie geniessen. Macht ein bisschen Butter darauf oder schwenkt sie durch etwas Soße.

Viel Spaß beim Nachmachen!