rewe.de
https://www.rewe.de/videos/fleisch-parieren/
Wie pariert man Fleisch?

Wie pariert man Fleisch?

Das Fleisch von Sehnen und Fett zu befreien und ist nicht so schwer, wie es klingt!

Sehnen schimmern immer blau, wie man hier sieht, und Fett ist eigentlich immer nur weiß. Fett lasse ich grundsätzlich dran. Fett ist ein Geschmacksträger und löst sich beim Braten auch größtenteils auf. Aber die Sehnen möchte ich ganz gerne abnehmen. Dafür gehe ich unter die Sehne und schneide mit dem Messer immer leicht nach oben hinweg. Dann hab ich wenig Fleischverlust und kann die Sehne komplett abziehen. Wichtig ist, dass ihr dabei lange Schnitte macht. Dann sieht das Fleisch auch im Nachhinein immer noch schön aus.

So sieht das Fleisch schon super aus, auf den Seiten befindet sich nur noch Fett, aber keine Sehnen mehr.

Aus den Parüren kann man super noch einen Saucenansatz machen, also die auf jeden Fall aufbewahren. Und hier draus schneide ich jetzt noch leckere Steaks!

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anzubieten und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Informationen (auch zu einem Opt-out) finden Sie unter Details Details ansehenZustimmen