https://www.rewe.de/videos/einfache-hochzeitstorte/
Einfache Hochzeitstorte

Einfache Hochzeitstorte

Gesamt: 3 h 50 min
Zubereitung: 2 h 20 min
Schwer
GespeichertSpeichern
In Meine Rezepte gespeichert.

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert.

  1. Du brauchst
    Handrührgerät
    Zutaten
    8 Eier  • 1 Prise(n) Salz  • 340 g Zucker  • 2 Packung(en) Vanillezucker

    Eier (Zimmertemperatur) mit einer Prise Salz schaumig aufschlagen. Zucker sowie Vanillezucker dazugeben und 10-15 Minuten aufschlagen, bis eine dickliche Creme entstanden ist und sich das Volumen mehr als verdoppelt hat.

  2. Du brauchst
    Springform 26 cm •Springform 20 cm •Backpapier •Sieb
    Zutaten
    400 g Mehl  • 3 TL Backpulver

    Boden der beiden Springformen mit Backpapier auslegen. Mehl mit Backpulver auf die Zucker-Ei-Masse sieben und von innen nach außen unterheben. Direkt in die beiden Kuchenformen füllen und im vorgeheizten Backofen (175 °C Umluft) 30-35 Minuten backen. Danach kurz im Ring abkühlen lassen, dann auf einem Gitter vollständig auskühlen lassen.

  3. Zutaten
    0,75 l Milch  • 150 g Zucker  • 68 g Stärke  • 1 Prise(n) Salz  • 4 Eier  • 1 Vanilleschote

    Milch mit Zucker, Stärke und eine Prise Salz in einen Topf geben. Eier trennen und Eigelbe hinzugeben. Vanilleschote längs aufschneiden, das Mark herauskratzen und zufügen. Masse bei niedriger Hitze und unter ständigem Rühren langsam zum Köcheln bringen, eine Minute sprudelnd aufkochen. Den Pudding in eine Schüssel umfüllen und sofort mit Klarsichtfolie abdecken. Auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.

  4. Zutaten
    460 g Butter (zimmerwarm)

    Butter 5-8 Minuten cremig weiß aufschlagen. Abgekühlten Pudding während des Aufschlagens löffelweise zur Butter geben und so lange weiter aufschlagen, bis eine cremige Masse entsteht. 

  5. Die beiden Biskuitböden jeweils quer in dre gleichgroße Böden schneiden. Einen großen Biskuitboden auf eine Tortenplatte setzen, mit etwas Buttercreme bestreichen. Gleiches bei den beiden anderen großen und den drei kleinen Böden wiederholen. Dabei noch etwas Creme zurück halten, um die Torte von außen zu verzieren.

  6. Du brauchst
    Spritzbeutel

    Die drei großen Böden aufeinandern stapeln, dann die kleinen Böden darüber stapeln. Mit Hilfe eines Spritzbeutels den Übergang der beiden Torten mit etwas Buttercreme verfeinern, sowie die Torte mit der restlichen Creme bestreichen. 

  7. Zutaten
    1 Packung(en) Himbeeren  • 1 Packung(en) Brombeeren  • 1 Packung(en) Heidelbeeren  • 1 Packung(en) Erdbeeren

    Beeren waschen, verlesen und die Torte damit verzieren.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    364kcal17%
  • Eiweiß
    6g11%
  • Fett
    20g26%
  • Kohlenhydrate
    41g14%

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    211,0μg26%
  • Vitamin B2
    0,2mg14%
  • Vitamin C
    11,7mg12%
  • Kalium
    164,0mg8%
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
REWE Deine Küche Redaktion

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.
ZubereitungKochansicht
24 Stück/Stücke
  • 12 Eier
  • 2 Prise(n) Salz
  • 490 g Zucker
  • 2 Packung(en) Vanillezucker
  • 3 TL Backpulver
  • 400 g Mehl
  • 0,75 l Milch
  • 68 g Stärke
  • 1 Vanilleschote
  • 460 g Butter
  • 1 Packung(en) Himbeeren
  • 1 Packung(en) Brombeeren
  • 1 Packung(en) Heidelbeeren
  • 1 Packung(en) Erdbeeren
Zutaten bestellen bei REWE
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Benötigte Utensilien für dieses Rezept

  • Handrührgerät
  • Backpapier
  • Springform 26 cm
  • Springform 20 cm
  • Sieb
  • Spritzbeutel