rewe.de
https://www.rewe.de/videos/bulgur-fitness-schichtsalat/
Bulgur-Fitness-Schichtsalat

Bulgur-Fitness-Schichtsalat

Gesamt: 30 min
Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde hinzugefügt.
(0)
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Bulgur nach Packungsanweisung zubereiten und einen Schuss Öl hinzugeben.

  2. Orangen filetieren, Frühlingszwiebeln schneiden, Äpfel in feine Scheiben schneiden, Rote Bete würfeln. Erdnüsse rösten.

  3. Den Joghurt mit etwas Limettensaft und Öl vermengen. Mit Meersalz und Pfeffer abschmecken.

  4. Den Bulgur etwas abkühlen lassen. Die Zutaten dann in einem Gefäß Ihrer Wahl schichten: zuerst den Bulgur, dann die Sprossen, Orangenfilets und Saft, Joghurt, Rote Bete, Frühlingszwiebeln. Etwas Honig darüber geben und mit Apfelscheiben und Erdnüssen dekorieren - fertig!

Sophie
Sophie

Den Schichtsalat können Sie prima am Abend vorbereiten, über Nacht im Kühlschrank lagern und am nächsten Tag mit an die Arbeit nehmen.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    784kcal
  • Eiweiß
    23g
  • Fett
    30g
  • Kohlenhydrate
    94g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin C
    88,8mg
  • Magnesium
    200,0mg
  • Calcium
    223,0mg
  • Phosphor
    487,0mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Portionen
  • 200 g Bulgur
  • 200 ml Orangensaft
  • 100 g Frühlingszwiebeln
  • 2 Handvoll Sprossen (gerne unterschiedliche Sorten)
  • 100 g Erdnüsse
  • 2 Äpfel (z. B. Granny Smith)
  • 2 Orangen
  • 200 g Joghurt
  • 1 Limette
  • 1 EL Honig
  • 2 Knolle(n) gekochte Rote Bete
  • 2,50 EL Walnussöl
Gespeichert auf der Einkaufsliste