https://www.rewe.de/videos/bratensosse-machen/
Wie macht man Bratensoße selber?

Wie macht man Bratensoße selber?

Eine Bratensoße aus übrig gebliebenem Fleischsaft zu machen, ist ganz einfach.

Die Steaks richte ich schon mal an. Die Pfanne noch einmal kräftig erhitzen.

Zwiebeln dazugeben, etwas Knoblauch, frischen Thymian. Das Ganze noch einmal kräftig anbraten und mit Rotwein ablöschen. Danach kurz einkochen.

Nun noch eine kleine Prise Zucker dazugeben, sowie etwas frischen Pfeffer und Salz.

Das Ganze für zirka drei Minuten einkochen. Wenn ihr es lieber cremig mögt, könnt ihr jetzt gerne noch einen kleinen Schuss Sahne dazugeben. Im Anschluss über das Fleisch geben. Guten Appetit!

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.