• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Teilnahmebedingungen

Achte auf das Kleingedruckte:

Hier erfährst du, wie du an unseren Gewinnspielen teilnehmen und tolle Preise gewinnen kannst. Mit einem Klick auf die jeweilige Gewinnspielseite findest du die Teilnahmebedingungen und Hinweise zu den Datenschutzbestimmungen.

  • Teilnahmebedingungen „miree Balance Kräuter Gewinnspiel“

    Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel akzeptiert der Teilnehmer die folgenden Bedingungen


    1. Veranstalter

    Veranstalter des Gewinnspiels ist die REWE Markt GmbH, Domstraße 20, 50668 Köln (nachfolgend: REWE). Das Gewinnspiel wird durchgeführt in Kooperation mit der Karwendel-Werke Huber GmbH & Co. KG, Karwendelstr. 6-16 86807 Buchloe (nachfolgend Karwendel), die die Gewinne stellen und übermitteln. 


    2. Teilnehmer

    Teilnahmeberechtigt sind Personen, die das 18. Lebensjahr erreicht und einen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben. Mitarbeiter der REWE Markt GmbH und Karwendel sowie deren Angehörige sind zur Teilnahme nicht berechtigt.  

    Die Teilnahme über Gewinnspielvereine oder Teilnahme- und Eintragungsdienste, automatisierte Teilnahmen, Mehrfachteilnahmen sowie die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Drittpersonen sind nicht gestattet.  

    Die Teilnehmer müssen unter Umständen ihre Teilnahmeberechtigung an dem Gewinnspiel nachweisen. Weisen die Teilnehmer innerhalb der von REWE gesetzten Frist die Teilnahmeberechtigung nicht nach, behält REWE sich vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen.


    3. Gewinne

    Beim ausgeschriebenen Gewinn handelt es sich um insgesamt 10 miree Produktpakete. 

    In dem unwahrscheinlichen Fall der Nichtverfügbarkeit des Preises behält sich Karwendel das Recht vor, diesen nach eigenem Ermessen durch einen gleichwertigen Preis zu ersetzen


    4. Wie erfolgt die Teilnahme?

    Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt im Zeitraum vom 15.04.-05.05.2024. Um am Gewinnspiel teilzunehmen, muss der Teilnehmer seine Meinung in Form eines Beitrags in diesem Zeitraum auf den Plattformen Facebook oder Instagram veröffentlichen. Dieser Beitrag muss einen Text enthalten; auch ein Foto kann freiwillig hinzugefügt werden. Die Veröffentlichung muss das Hashtag "#rewetestetmiree" und die Verlinkung @REWE enthalten. Der Beitrag muss öffentlich einsehbar sein. 

    Jeder Teilnehmer darf nur einen Beitrag veröffentlichen. 

    Der Beitrag darf keine unanständigen, unmoralischen, verleumderischen, diskriminierenden und anstößigen Inhalte enthalten, illegale Aktivitäten erwähnen oder dazu aufrufen. Teilnehmer, deren Einsendungen solche Inhalte enthalten, werden disqualifiziert.


    5. Gewinnermittlung und Benachrichtigung

    Die Gewinner werden per Zufallsprinzip ermittelt.   

    Gewinner werden nach Ablauf des Gewinnspieles im Beitrag per Kommentar benachrichtigt und aufgefordert, ihre Kontaktdaten (Name, Adresse) über eine private Instagram-Nachricht an den REWE Instagram-Account zu senden. Erfolgt die Einsendung nicht zeitnah, kann REWE dem Gewinner eine Frist für die Einsendung setzen. Erfolgt die Übersendung der Kontaktdaten nicht innerhalb der von REWE gesetzten Frist verfällt der Gewinnanspruch. 

    Im Falle einer unzustellbaren Gewinnbenachrichtigung ist REWE nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen; ein Anspruch auf den Gewinn besteht in diesem Fall nicht.


    6. Gewinnübermittlung

    Die Gewinnübermittlung erfolgt nach der Gewinnbenachrichtigung per Post an die Adresse, die der Teilnehmer bei Teilnahme angegeben hat. Die Gewinnübermittlung und Versandabwicklung erfolgt durch Karwendel oder eine beauftragte Agentur. 

    Die Adresse kann nach der Teilnahme nicht mehr geändert werden. Im Falle eines unzustellbaren Gewinns sind REWE und Karwendel nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen. Der Gewinnanspruch verfällt in diesem Fall. 

    Mit Versendung geht die Gefahr der Verschlechterung und des zufälligen Untergangs auf den Gewinner über.


    7. Ausschluss von Teilnehmern

    REWE behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die falsche oder unvollständige Angaben machen, sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen, bei denen der Verdacht auf Manipulation besteht oder die in sonstiger Weise gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, ohne Angabe von Gründen von der Teilnahme auszuschließen.  

    Liegen die Voraussetzungen für einen Ausschluss vor, können Gewinne nachträglich aberkannt oder bereits ausbezahlte bzw. ausgelieferte Gewinne zurückgefordert werden. 

    REWE bleibt es vorbehalten, den Teilnehmer bei Verdacht eines Ausschlussgrundes zur Stellungnahme aufzufordern. Unterbleibt die Stellungnahme innerhalb der von REWE gesetzten Frist, behält sich REWE vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen. 

    Weitere Ausschlussgründe sind in Ziffer 2 und 4 geregelt.


    8. Keine Gewinnübermittlung

    Sollte eine Gewinnübermittlung an den Gewinner nicht möglich sein (z.B. da der Gewinnanspruch aufgrund der Teilnahmebedingungen entfallen ist oder der Gewinner den Gewinn nicht annimmt) bleibt es REWE nach eigenem Ermessen überlassen, was mit dem Gewinn erfolgt (z.B. ob der Gewinn nach den vorliegenden Teilnahmebedingungen an die Teilnehmer, die nicht gewonnen haben, vergeben wird oder ob dieser nicht vergeben und z.B. für ein anderes Gewinnspiel genutzt wird).

    9. Datenschutz

    Es wird auf die gesonderten Datenschutzhinweise zum Gewinnspiel verwiesen.


    10. Haftungsausschluss

    REWE übernimmt keine Verantwortung für Datenverluste, insbesondere solche, die auf dem Wege der Datenübertragung entstanden sind, technische Defekte sowie verloren gegangene, beschädigte oder verspätete Einsendungen, die auf Netzwerk-, Hardware- oder Softwareprobleme zurückzuführen sind.

    Etwaige Gewährleistungsansprüche der Gewinner sind ausgeschlossen. 


    11. Änderung/Einstellung des Gewinnspiels

    REWE behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel im Fall unvorhergesehener Umstände zu ändern oder einzustellen. 

    REWE ist insbesondere berechtigt, das Gewinnspiel einzustellen, abzubrechen oder auszusetzen, wenn 

    • ein versuchter Missbrauch durch Manipulation festgestellt wird, 

    • während der Durchführung die Nutzungsbedingungen von Facebook geändert werden, so dass eine Durchführung nicht nach den gültigen Bestimmungen von Facebook möglich ist oder das Gewinnspiel aus Gründen jeglicher Art von Facebook gestoppt wurde, oder 

    • eine ordnungsgemäße Durchführung nicht mehr sichergestellt ist, dies insbesondere beim Ausfall von Hard- oder Software, bei Programmfehlern, Computerviren oder bei nicht autorisierten Eingriffen von Dritten sowie mechanischen, technischen oder rechtlichen Problemen.


    12. Unwirksamkeit einzelner Klauseln

    Sollte eine Klausel dieser Bedingungen unwirksam sein, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen unberührt.


    13. Übertragung, Barauszahlung, Rechtsweg

    Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Eventuelle Gewinnansprüche sind nicht übertragbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


    14. Verbraucherschlichtung

    Hiermit informieren wir Sie darüber, dass REWE nicht an Streitbeilegungsverfahren einer Verbraucherschlichtungsstelle teilnimmt und dazu auch nicht verpflichtet ist.

  • Teilnahmebedingungen „Kruger Rumpf Gewinnspiel / Weinfreunde“

    Es gelten folgende Bedingungen:


    1. Veranstalter

    Das Gewinnspiel wird durchgeführt von der REWE Markt GmbH, Domstraße 20, 50667 Köln(nachfolgend: REWE)in Kooperation mit Weinfreunde, REWE Wein Online GmbH, Domstraße 20, 50667 Köln, Deutschland, (nachfolgend: Weinfreunde) durch. Weinfreunde stellt und übermittelt die Gewinne.  

    Teilnahmeberechtigt sind Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet und einen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben. Mitarbeiter der REWE & Weinfreunde sowie deren Angehörige sind zur Teilnahme nicht berechtigt.  

    Die Teilnahme über Gewinnspielvereine oder Teilnahme- und Eintragungsdienste, automatisierte Teilnahmen, Mehrfachteilnahmen (bspw. mit unterschiedlichen E-Mail-Adressen) sowie die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Drittpersonen sind nicht gestattet. 

    Die Teilnehmer müssen unter Umständen ihre Teilnahmeberechtigung an dem Gewinnspiel nachweisen. Weisen die Teilnehmer innerhalb der von REWE gesetzten Frist die Teilnahmeberechtigung nicht nach, behält REWE sich vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen.


    2. Gewinne

    Jeder Teilnehmer hat die Chance auf  

    1. Hauptgewinn: 1x 2 Übernachtungen für 2 Personen von Freitag – Sonntag (ohne Anreise) beim Weingut Kruger Rumpf - oder in einem Hotel in der Umgebung - inkl. Abendessen und Kellerführung mit Georg Rumpf (Zeitraum in Abstimmung mit dem Winzer)

    2. Zweitgewinn: 10 x Weinkartons: 6 x 0,75L-Flasche Kruger-Rumpf Grauburgunder 

     

    In dem unwahrscheinlichen Fall der Nichtverfügbarkeit des Preises behält sich Weinfreunde das Recht vor, diesen nach eigenem Ermessen durch einen gleichwertigen Preis zu ersetzen.


    3. Wie erfolgt die Teilnahme?

    Das Gewinnspiel findet vom 14. April - 28. April 2024 auf www.rewe.de/aktionen/gewinnspiele/weinfreunde-kruger-rumpf statt. 

    Um an dem Gewinnspiel teilnehmen zu können, muss der Teilnehmer die Gewinnspielfrage korrekt beantworten, alle mit einem Sternchen („*“) gekennzeichneten Pflichtfelder (E-Mail-Adresse, Vor- & Nachname) ausfüllen sowie die Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweise akzeptieren. Um die Teilnahme erfolgreich abzuschließen, muss die Teilnahme durch Anklicken des Bestätigungslinks in der von REWE übermittelten Bestätigungsmail bestätigt werden.  

     

    Gewinnspielfrage:  

    Aus welcher Weinregion kommt der Kruger-Rumpf Grauburgunder von Weinfreunde.de? 

    a) Baden 

    b) Nahe 

    c) Pfalz 


    4. Gewinnermittlung

    Die Gewinner werden nach Ablauf des 28.04.2024 per Zufallsprinzip ermittelt.


    5. Gewinnerbenachrichtigung und -übermittlung

    Gewinner werden nach Ablauf des Gewinnspieles per E-Mail über die bei der Teilnahme angegebene E-Mail-Adresse von Weinfreunde benachrichtigt. In dieser E-Mail werden die Gewinner aufgefordert, ihre Kontaktdaten (Name, Adresse, Telefonnummer) zum Zweck der Gewinnzustellung per E-Mail mitzuteilen. Die Kontaktangaben können nach der Einsendung nicht mehr geändert werden. Erfolgt die Einsendung nicht zeitnah, kann Weinfreunde dem Gewinner eine Frist für die Mitteilung der Kontaktdaten setzen. Erfolgt die Übersendung der Kontaktdaten nicht innerhalb einer von Weinfreunde gesetzten Frist, verfällt der Gewinnanspruch. 

    Im Falle eines unzustellbaren Gewinns oder einer unzustellbaren Aufforderung zur Übermittlung der Kontaktdaten sind REWE und Weinfreunde nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen. Der Gewinnanspruch verfällt in diesem Fall. Mit Versendung geht die Gefahr der Verschlechterung und des zufälligen Untergangs auf den Gewinner über.


    6. Ausschluss von Teilnehmern

    REWE behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die falsche oder unvollständige Angaben machen, sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen, bei denen der Verdacht auf Manipulation besteht oder die in sonstiger Weise gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, ohne Angabe von Gründen von der Teilnahme auszuschließen.  

    Liegen die Voraussetzungen für einen Ausschluss vor, können Gewinne nachträglich aberkannt oder bereits ausbezahlte bzw. ausgelieferte Gewinne zurückgefordert werden. 

    REWE bleibt es vorbehalten, den Teilnehmer bei Verdacht eines Ausschlussgrundes zur Stellungnahme aufzufordern. Unterbleibt die Stellungnahme innerhalb der von REWE gesetzten Frist, behält sich REWE vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen. 

    Weitere Ausschlussgründe sind in Ziffer 1 geregelt.


    7. Keine Gewinnübermittlung

    Sollte eine Gewinnübermittlung an den Gewinner nicht möglich sein (z.B. da der Gewinnanspruch aufgrund der Teilnahmebedingungen entfallen ist oder der Gewinner den Gewinn nicht annimmt) bleibt es Weinfreunde nach eigenem Ermessen überlassen, was mit dem Gewinn erfolgt (z.B. ob der Gewinn nach den vorliegenden Teilnahmebedingungen an die Teilnehmer, die nicht gewonnen haben, vergeben wird oder ob dieser nicht vergeben und z.B. für ein anderes Gewinnspiel genutzt wird).  

    Bei Rückfragen zum Gewinnspiel, hinterlasse uns gerne deine Frage unter: https://www.rewe.de/service/kontakt/formular-markt/


    8. Datenschutz

    Es wird auf die gesonderten Datenschutzhinweise zum Gewinnspiel verwiesen. 


    9. Haftungsausschluss

    REWE & Weinfreunde übernehmen keine Verantwortung für Datenverluste, insbesondere solche, die auf dem Wege der Datenübertragung entstanden sind, technische Defekte sowie verloren gegangene, beschädigte oder verspätete Einsendungen, die auf Netzwerk-, Hardware- oder Softwareprobleme zurückzuführen sind. 

    Etwaige Gewährleistungsansprüche der Gewinner sind ausgeschlossen.


    10. Änderung/Einstellung des Gewinnspiels 

    REWE behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel im Fall unvorhergesehener Umstände zu ändern oder einzustellen. 

    REWE ist insbesondere berechtigt, das Gewinnspiel einzustellen, abzubrechen oder auszusetzen, wenn 

    • ein versuchter Missbrauch durch Manipulation festgestellt wird, oder 

    • eine ordnungsgemäße Durchführung nicht mehr sichergestellt ist, dies insbesondere beim Ausfall von Hard- oder Software, bei Programmfehlern, Computerviren oder bei nicht autorisierten Eingriffen von Dritten sowie mechanischen, technischen oder rechtlichen Problemen.


    11. Unwirksamkeit einzelner Klauseln

    Sollte eine Klausel dieser Bedingungen unwirksam sein, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen unberührt.


    12. Übertragung, Barauszahlung, Rechtsweg 

    Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Eventuelle Gewinnansprüche sind nicht übertragbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


    13. Verbraucherschlichtung

    Hiermit informieren wir darüber, dass REWE & Weinfreunde nicht an Streitbeilegungsverfahren einer Verbraucherschlichtungsstelle teilnehmen und dazu auch nicht verpflichtet sind. 

  • Teilnahmebedingungen „REWE Nabu Klimafonds Newsletter-Gewinnspiel“

    Es gelten die folgenden Bedingungen:


    1. Veranstalter

    Das Gewinnspiel wird durchgeführt von REWE (nachfolgend: REWE oder „wir“). 


    2. Teilnehmer

    Teilnahmeberechtigt sind Personen, die das 18. Lebensjahr erreicht und einen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben. Mitarbeiter der REWE Markt GmbH sowie deren Angehörige1 sind zur Teilnahme nicht berechtigt.  

    Die Teilnahme über Gewinnspielvereine oder Teilnahme- und Eintragungsdienste, automatisierte Teilnahmen, Mehrfachteilnahmen sowie die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Drittpersonen sind nicht gestattet.  

    Die Teilnehmer müssen unter Umständen ihre Teilnahmeberechtigung an dem Gewinnspiel nachweisen. Weisen die Teilnehmer innerhalb der von REWE gesetzten Frist die Teilnahmeberechtigung nicht nach, behält REWE sich vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen. 


    3. Gewinne

    Beim ausgeschriebenen Gewinn handelt es sich um 10 REWE Einkaufsgutscheine im Wert von jeweils 50 Euro. In dem unwahrscheinlichen Fall der Nichtverfügbarkeit des Preises behält sich REWE das Recht vor, diesen nach eigenem Ermessen durch einen gleichwertigen Preis zu ersetzen. 


    4. Wie erfolgt die Teilnahme?

    Das Gewinnspiel findet exklusiv im REWE Newsletter vom 14.04. – 21.04.2024 statt.  

    Um an dem Gewinnspiel teilnehmen zu können, muss der Teilnehmer die Gewinnspielfrage beantworten und auf den entsprechenden Button klicken. Mit dem Klick wird die E-Mailadresse automatisch für das Gewinnspiel berücksichtigt. 


    5. Gewinnerermittlung und Benachrichtigung

    Die Gewinner werden per Losverfahren/Zufallsprinzip ermittelt.  

    Gewinner werden über die bei der Teilnahme angegebene E-Mail-Adresse benachrichtigt. Die Kontaktangaben können nach der Einsendung nicht mehr geändert werden. 

    Die Gewinner werden nach Ablauf des Gewinnspiels per E-Mail benachrichtigt und aufgefordert, ihre Kontaktdaten (Name, Adresse, Telefonnummer) per E-Mail an REWE zu senden. Erfolgt die Einsendung nicht zeitnah, kann REWEdem Gewinner eine Frist für die Einsendung setzen. Erfolgt die Übersendung der Kontaktdaten nicht innerhalb einer von REWE gesetzten Frist, verfällt der Gewinnanspruch. 

    Im Falle einer unzustellbaren Gewinnbenachrichtigung ist REWE nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen; ein Anspruch auf den Gewinn besteht in diesem Fall nicht. 


    6. Gewinnübermittlung

    Die Gewinnübermittlung erfolgt nach der Gewinnbenachrichtigung per E-Mail an die Adresse, die der Teilnehmer bei Teilnahme angegeben hat. Die Gewinnübermittlung und Versandabwicklung erfolgen durch REWE oder eine beauftragte Agentur. 

    Die Adresse kann nach der Teilnahme nicht mehr geändert werden. Im Falle eines unzustellbaren Gewinns ist REWEnicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen. Der Gewinnanspruch verfällt in diesem Fall. 

    Mit Versendung geht die Gefahr der Verschlechterung und des zufälligen Untergangs auf den Gewinner über. 


    7. Veröffentlichung der Gewinner

    REWE behält sich vor, die Gewinner mit Vornamen, erstem Buchstaben des Nachnamens und Wohnort auf der Internetseite https://www.rewe.de/aktionen/gewinnspiele/gewinner/ zu veröffentlichen.


    8. Ausschluss von Teilnehmern

    REWE behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die falsche oder unvollständige Angaben machen, sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen, bei denen der Verdacht auf Manipulation besteht oder die in sonstiger Weise gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, ohne Angabe von Gründen von der Teilnahme auszuschließen.  

    Liegen die Voraussetzungen für einen Ausschluss vor, können Gewinne nachträglich aberkannt oder bereits ausbezahlte bzw. ausgelieferte Gewinne zurückgefordert werden. 

    REWE bleibt es vorbehalten, den Teilnehmer bei Verdacht eines Ausschlussgrundes zur Stellungnahme aufzufordern. Unterbleibt die Stellungnahme innerhalb der von REWE gesetzten Frist, behält sich REWE vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen. 

    Weitere Ausschlussgründe sind in Ziffer 2 und 4 geregelt. 


    9. Keine Gewinnübermittlung

    Sollte eine Gewinnübermittlung an den Gewinner nicht möglich sein (z.B. da der Gewinnanspruch aufgrund der Teilnahmebedingungen entfallen ist oder der Gewinner den Gewinn nicht annimmt) bleibt es REWE nach eigenem Ermessen überlassen, was mit dem Gewinn erfolgt (z.B. ob der Gewinn nach den vorliegenden Teilnahmebedingungen an die Teilnehmer, die nicht gewonnen haben, vergeben wird oder ob dieser nicht vergeben und z.B. für ein anderes Gewinnspiel genutzt wird).


    10. Datenschutz

    Es wird auf die gesonderten Datenschutzhinweise zum Gewinnspiel verwiesen.


    11. Haftungsausschluss

    REWE übernimmt keine Verantwortung für Datenverluste, insbesondere solche, die auf dem Wege der Datenübertragung entstanden sind, technische Defekte sowie verloren gegangene, beschädigte oder verspätete Einsendungen, die auf Netzwerk-, Hardware- oder Softwareprobleme zurückzuführen sind.

    Etwaige Gewährleistungsansprüche der Gewinner sind ausgeschlossen. 


    12. Änderung/Einstellung des Gewinnspiels

    REWE behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel im Fall unvorhergesehener Umstände zu ändern oder einzustellen. 

    REWE ist insbesondere berechtigt, das Gewinnspiel einzustellen, abzubrechen oder auszusetzen, wenn 

    • ein versuchter Missbrauch durch Manipulation festgestellt wird, 

    • eine ordnungsgemäße Durchführung nicht mehr sichergestellt ist, dies insbesondere beim Ausfall von Hard- oder Software, bei Programmfehlern, Computerviren oder bei nicht autorisierten Eingriffen von Dritten sowie mechanischen, technischen oder rechtlichen Problemen. 


    13. Unwirksamkeit einzelner Klauseln

    Sollte eine Klausel dieser Bedingungen unwirksam sein, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen unberührt. 


    14. Übertragung, Barauszahlung, Rechtsweg

    Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Eventuelle Gewinnansprüche sind nicht übertragbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


    15. Verbraucherschlichtung

    Hiermit informieren wir Sie darüber, dass REWE nicht an Streitbeilegungsverfahren einer Verbraucherschlichtungsstelle teilnimmt und dazu auch nicht verpflichtet ist.

  • Teilnahmebedingungen Gewinnspiel “Treuepunkt-Aktion Tupperware®-Bundle”

    Es gelten die folgenden Bedingungen: 

    1. Ausrichtung 

    Das Gewinnspiel wird durchgeführt von der REWE Markt GmbH, Domstraße 20, 50667 Köln (nachfolgend: REWE). Das Gewinnspiel wird durchgeführt in Kooperation mit der Tupperware Deutschland GmbH, Praunheimer Landstraße 70, 60488 Frankfurt am Main (nachfolgend: Tupperware®), welche die Gewinne stellen. Mit der Durchführung der Aktion hat REWE die L - founders of loyalty GmbH, Girmesgath 5, 47803 Krefeld (nachfolgend: L-founders) beauftragt. 
     

    2. Teilnehmende
    Teilnahmeberechtigt sind Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet und ihren Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben. Die Gewinnübermittlung erfolgt nur an eine deutsche Zustelladresse. 

    Die Teilnahme über Gewinnspielvereine oder Teilnahme- und Eintragungsdienste, automatisierte Teilnahmen, Mehrfachteilnahmen (bspw. mit unterschiedlichen E-Mail-Adressen) sowie die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Drittpersonen sind nicht gestattet.  

    Die Teilnehmenden müssen unter Umständen ihre Teilnahmeberechtigung an dem Gewinnspiel nachweisen. Weisen die Teilnehmenden innerhalb der von REWE gesetzten Frist die Teilnahmeberechtigung nicht nach, behält REWE sich vor, die Teilnehmenden von der Teilnahme auszuschließen. 

    3. Gewinne und Einlösebedingungen
    Bei dem ausgeschriebenen Gewinn handelt es sich um 1 von 33 Tupperware
    ®-Bundles bestehend aus je einem Salat-Karussell 2, Salatbesteck sowie drei Junge Welle Schüsseln. 

    In dem unwahrscheinlichen Fall der Nichtverfügbarkeit des Preises behält sich REWE das Recht vor, diesen nach eigenem Ermessen durch einen gleichwertigen Preis zu ersetzen. 


    4. Wie erfolgt die Teilnahme?
    Das Gewinnspiel findet vom 19.02.2024 bis zum 02.06.2024 auf www.rewe.de/treuepunktestatt. 

    Um an dem Gewinnspiel teilnehmen zu können, müssen die Teilnehmenden auf der Website rewe.de/treuepunkte die Gewinnspielfrage richtig beantworten und im Formular seineE-Mail-Adresse eingeben sowie die Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweise akzeptieren.Um die Teilnahme abzuschließen, muss die Bestätigungsmail von REWE im E-Mail-Postfach des Teilnehmenden durch Anklicken des übermittelten Bestätigungslinks bestätigt werden.  

    5. Ermittlung der Gewinner:innen
    Die Gewinner: innen werden per Zufallsprinzip ermittelt. 


    6. Gewinnbenachrichtigung
    Die Bundle-Gewinner: innen werden nach Ablauf des Gewinnspiels per E-Mail benachrichtigt und aufgefordert, ihre Kontaktdaten (Vollständiger Name und Versandadresse) per E-Mail anzugeben. Die Gewinnbenachrichtigung erfolgt über REWE. Erfolgt die Einsendung nicht zeitnah, kann REWE der Gewinner: in eine Frist für die Einsendung setzen. Erfolgt die Übersendung der Kontaktdaten nicht innerhalb einer von REWE gesetzten Frist, verfällt der Gewinnanspruch. Im Falle der Unzustellbarkeit ist REWE nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen; ein Anspruch auf den Gewinn besteht in diesem Falle nicht. 


    7. Gewinnübermittlung
    Die Übermittlung des Bundle-Gewinns wird durch L-founders vorgenommen und erfolgt per Post an die Adresse, die der Teilnehmende nach Aufforderung angegeben hat. Die Gewinnbenachrichtigung erfolgt über REWE. 

    Die Adresse kann nach der erstmaligen Mitteilung nicht mehr geändert werden. Im Falle eines unzustellbaren Gewinns ist REWE nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen. Der Gewinnanspruch verfällt in diesem Fall. 

    Mit Versendung geht die Gefahr der Verschlechterung und des zufälligen Untergangs auf die Gewinner: in über. 


    8. Ausschluss von Teilnehmenden
    REWE und Tupperware
    ® behalten sich das Recht vor, Teilnehmende, die falsche oder unvollständige Angaben machen, sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen, bei denen der Verdacht auf Manipulation besteht oder die in sonstiger Weise gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, ohne Angabe von Gründen von der Teilnahme auszuschließen.  

    Liegen die Voraussetzungen für einen Ausschluss vor, können Gewinne nachträglich aberkannt oder bereits ausgelieferte Gewinne zurückgefordert werden.  

    REWE bleibt es vorbehalten, den Teilnehmenden bei Verdacht eines Ausschlussgrundes zur Stellungnahme aufzufordern. Unterbleibt die Stellungnahme innerhalb der von REWE gesetzten Frist, behält sich REWE vor, die Teilnehmenden von der Teilnahme auszuschließen. 

    Im Falle einer unzustellbaren Kontaktaufnahme ist REWE nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen; ein Anspruch auf den Gewinn besteht in diesem Fall nicht. Gleiches gilt, sofern der Gewinner: in innerhalb der von REWE gesetzten Frist keine deutsche Zustelladresse angibt. 


    9. Keine Gewinnübermittlung
    Sollte eine
    Gewinnübermittlung an den Teilnehmenden nicht möglich sein (z. B. da der Gewinnanspruch aufgrund der Teilnahmebedingungen entfallen ist oder der Gewinn nicht angenommen wird), bleibt es REWE und Tupperware® nach eigenem Ermessen überlassen zu entscheiden, was mit dem Gewinn erfolgt (z.B. ob der Gewinn nach den vorliegenden Teilnahmebedingungen an die Teilnehmenden, die nicht gewonnen haben, vergeben wird oder ob dieser nicht vergeben und z.B. für ein anderes Gewinnspiel genutzt wird). 


    10. Datenschutz
    Es wird auf die gesonderten
    Datenschutzhinweise zum Gewinnspiel verwiesen. 


    11. Haftungsausschluss
    REWE übernimmt keine Verantwortung für Datenverluste, insbesondere solche, die auf dem Wege der Datenübertragung entstanden sind, technische Defekte sowie verloren gegangene, beschädigte oder verspätete Einsendungen, die auf Netzwerk-, Hardware- oder Softwareprobleme zurückzuführen sind.  

    Etwaige Gewährleistungsansprüche der Gewinner: innen sind ausgeschlossen. 


    12. Änderung/Einstellung des Gewinnspiels
    REWE behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel im Fall unvorhergesehener Umstände zu ändern oder einzustellen. 
    REWE ist insbesondere berechtigt, das Gewinnspiel einzustellen, abzubrechen oder auszusetzen, wenn 

    • ein versuchter Missbrauch durch Manipulation festgestellt wird, oder  

    • eine ordnungsgemäße Durchführung nicht mehr sichergestellt ist, dies insbesondere beim Ausfall von Hard- oder Software, bei Programmfehlern, Computerviren oder bei nicht autorisierten Eingriffen von Dritten sowie mechanischen, technischen oder rechtlichen Problemen. 


    13. Unwirksamkeit einzelner Klauseln
    Sollte eine Klausel dieser Bedingungen unwirksam sein, gilt die entsprechende gesetzliche Regelung und die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen bleibt hiervon unberührt. 


    14. Übertragung, Barauszahlung, Rechtsweg
    Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Eventuelle Gewinnansprüche sind nicht übertragbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. 


    15. Verbraucherschlichtung
    Hiermit informieren wir dich darüber, dass REWE nicht an Streitbeilegungsverfahren einer Verbraucherschlichtungsstelle teilnimmt und dazu auch nicht verpflichtet ist. 

  • Teilnahmebedingungen "REWE Bonus Coupon"

    Stand: 01.10.2023

    Für die Teilnahme am REWE Bonus Coupon gelten die nachstehenden Teilnahmebedingungen.

    1. Betreiber

    Der Service wird angeboten von der REWE Markt GmbH, Domstr. 20, 50668 Köln (nachfolgend: REWE).

    2. Teilnahmeberechtigung

    Teilnahmeberechtigt sind Personen, die

    • a) ein registriertes PAYBACK Konto haben und

    • b) entweder die PAYBACK Einwilligung in Werbung und Marktforschung gegenüber REWE

    (abrufbar unter https://www.PAYBACK.de/einwilligung) oder das PAYBACK Marketing Einverständnis gegenüber REWE (abrufbar unter https://www.PAYBACK.de/info/datenschutzhinweise/ewe-rewe) abgegeben haben und

    • c) die PAYBACK Services bei REWE freigeschaltet haben, wie nachfolgend unter Ziffer 3

    beschrieben.

    3. Wie erfolgt Teilnahme?

    So funktioniert die Freischaltung:

    Der Kunde nutzt einen der von REWE angebotenen Freischaltmöglichkeiten und identifiziert sich hier mit seiner PAYBACK Karte über die PAYBACK Kundennummer. Danach folgt der Kunde den Anweisungen auf dem Bildschirm. Hier wird der Kunde aufgefordert, falls noch nicht geschehen, die PAYBACK Services bei REWE freizuschalten und das Marketing-Einverständnis gegenüber REWE abzugeben.

    REWE bleibt es vorbehalten einzelne Freischaltungsmöglichkeiten bzw. -Kanäle aufzuschalten, zu ändern oder vorübergehend oder dauerhaft einzustellen. In diesem Fall werden die Kunden hierüber rechtzeitig informiert.

    Nach erfolgreicher Freischaltung:

    Ab dem Zeitpunkt der Freischaltung erfolgt die Teilnahme am Service „REWE Bonus Coupon“ automatisch und das Sammeln mit jedem Einsatz einer für den Service angemeldeten (mobilen) PAYBACK Karte für einen rabattfähigen Umsatz bei allen REWE Märkten und (ab dem regional geltenden Mindestbestellwert) beim REWE Lieferservice. Ab dem 01.06.2019 erfolgt die Teilnahme zusätzlich auch in allen Märkten der REWE Dortmund.

    Gehören zu einem PAYBACK Konto mehrere Karten, so nimmt nicht nur die im Rahmen der

    Servicefreischaltung angegebene Karte, sondern das gesamte PAYBACK Konto des Teilnehmers mit allen dazugehörigen Karten am REWE Bonus Coupon teil.

    Rabattfähiger Umsatz (im Folgenden: PAYBACK Umsatz) ist der Umsatz des im REWE Markt bzw. beim REWE Lieferservice getätigten Einkaufs abzüglich Bücher, Zeitungen, Zeitschriften, Tabakwaren, Pfand, Tchibo- und Eduscho-Artikel, iTunes-, Telefon- und Geschenk-Karten, Entsorger-Müllsäcke ohne MwSt., Zuzahlungen für Produkte von Treuepunkt-Aktionen sowie Produkte selbstständiger Vertragspartner/Mieter und Konzessionsnehmer.

    Mit Freischaltung für den Service „REWE Bonus Coupon“ und der damit verbundenen Bekanntmachung dieser Teilnahmebedingungen wird bei jedem Einkauf der PAYBACK Umsatz auf dem PAYBACK Kundenkonto des Teilnehmers erfasst und darauf basierend der persönliche Monatsvorteil des Teilnehmers ermittelt.

    4. Monatsvorteil

    Der Monatsvorteil ist abhängig vom getätigten PAYBACK Umsatz, den der Teilnehmer (mit allen zu seinem PAYBACK Konto gehörigen PAYBACK Karten tätigt) innerhalb eines Kalendermonats erzielt (nachfolgend: PAYBACK Monatsumsatz). Die Teilnehmer erhalten in Abhängigkeit von der Höhe ihres PAYBACK Monatsumsatzes einen Coupon für einen Einkauf im jeweils nächsten Kalendermonat (nachfolgend: Folgemonat).

    Der ausgestellte PAYBACK Coupon kann ausschließlich im Folgemonat (und zwar nur dann, nicht zu einem späteren Monat) einmalig eingelöst werden. Der Coupon ist nicht gültig für Bücher, Zeitungen, Zeitschriften, Tabakwaren, Pfand, Tchibo- und Eduscho-Artikel, iTunes-, Telefon- und Geschenkkarten, Entsorger-Müllsäcke ohne MwSt., Zuzahlungen für Produkte von Treuepunkt-Aktionen sowie Produkte selbstständiger Vertragspartner/Mieter und Konzessionsnehmer.

    5. Kontostand

    Der PAYBACK Umsatz für den aktuellen Einkauf sowie der im jeweiligen Kalendermonat bereits erzielte PAYBACK Monatsumsatz werden nach jedem Einkauf mit allen zum PAYBACK Konto gehörigen PAYBACK Karten auf dem Kassenbeleg des Teilnehmers ausgewiesen. Wahlweise kann der Teilnehmer den aktuellen Monatsumsatz über die angebotenen Kanäle jederzeit abrufen. Damit REWE sicher sein kann, dass kein Dritter unerlaubt den Monatsumsatz des Teilnehmers einsehen kann, ist eine Authentifizierung der Teilnehmer-Identität unter Verwendung des Logins mit PAYBACK über die möglichen Kanäle zwingend erforderlich. Einwendungen bzgl. der Richtigkeit oder Vollständigkeit des ausgewiesenen PAYBACK Umsatzes und/oder PAYBACK Monatsumsatzes sind innerhalb eines Monats ab Ausstellung des Kassenbelegs per E-Mail unter dem Betreff „REWE Bonus Coupon Umsatzrückvergütung“ an folgende Adresse zu senden: kundenmanagement@rewe.de.

    Jeder Einwendung sind geeignete Beweismittel, insbesondere eine Kopie des Kassenbelegs, beizufügen. Werden Einwendungen nicht rechtzeitig oder nicht in der in diesen Teilnahmebedingungen beschriebenen Form eingereicht, kann eine Reklamationsbearbeitung seitens REWE nicht erfolgen.

    6. Warenrückgaben

    Warenrückgaben werden vom PAYBACK Monatsumsatz abgezogen, sofern sie vorher positiv berücksichtigt wurden.

    7. Beendigung der Teilnahme durch den Teilnehmer

    Der Teilnehmer kann die Teilnahme am Service „REWE Bonus Coupon“ jederzeit ohne Einhaltung einer Frist z.B. online über sein REWE Kundenkonto beenden.

    Wenn der Teilnehmer die Teilnahme am PAYBACK Programm beendet (Löschung des PAYBACK Kontos) oder eine der unter Ziffer 2 b genannten Einwilligungserklärungen gegenüber REWE widerrufen oder die Nutzung der PAYBACK Services bei REWE beenden, endet automatisch auch die Teilnahme am Service „REWE Bonus Coupon“.

    Mit Beendigung der Teilnahme verfallen der bis zur Beendigung der Teilnahme gesammelte PAYBACK Monatsumsatz und der Anspruch auf die Ausstellung weiterer Coupons.

    8. Ausschluss von Teilnehmern

    REWE behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die falsche oder unvollständige Angaben machen, sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen, bei denen der Verdacht auf Manipulation besteht oder die in sonstiger Weise gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, ohne Angabe von Gründen von der Teilnahme auszuschließen. REWE bleibt es vorbehalten, bei Verdacht eines Ausschlussgrundes den Teilnehmer zur Stellungnahme aufzufordern. Unterbleibt die Stellungnahme innerhalb der von REWE gesetzten Frist, behält sich REWE vor, den Teilnehmer von der Teilnahme am Service „REWE Bonus Coupon“ auszuschließen.

    9. Datenschutz

    Die Daten werden, wie auch beim sonstigen Einsatz der PAYBACK Karte verarbeitet. Der PAYBACK Monatsumsatz wird jeweils auf dem Kassenbeleg erscheinen.

    10. Haftungsausschluss

    REWE übernimmt keine Verantwortung für Datenverluste, insbesondere solche, die auf dem Wege der Datenübertragung entstanden sind, technische Defekte sowie verloren gegangene, beschädigte oder verspätete Einsendungen, die auf Netzwerk-, Hardware- oder Softwareprobleme zurückzuführen sind.

    11. Änderung/Einstellung des Service „REWE Bonus Coupons“ durch REWE

    REWE behält sich das Recht vor, den Service „REWE Bonus Coupon“ jederzeit mit einer Frist zum Monatsende zu ändern oder einzustellen. Im Falle der Einstellung durch REWE bleibt es dem Teilnehmer noch möglich, für den bis zur Einstellung erzielten Umsatz einen REWE Bonus Coupon zu erhalten und bis Ende des Folgemonats einzulösen.

    REWE behält sich darüber hinaus das Recht vor, den Service „REWE Bonus Coupon“ im Falle unvorhergesehener Umstände sofort oder mit kürzerer Frist zu ändern oder einzustellen, sofern eine Änderung oder Einstellung zum Monatsende und die Einlösung etwaiger Coupons im Folgemonat für REWE nicht zumutbar oder möglich ist. Dies gilt insbesondere beim Ausfall von Hard- oder Software, bei Programmfehlern, Computerviren oder bei nicht autorisierten Eingriffen von Dritten sowie mechanischen, technischen oder rechtlichen Problemen, die dazu führen, dass die ordnungsgemäße Durchführung nicht mehr sichergestellt werden kann.

    Im Falle einer Einstellung des Service „REWE Bonus Coupon“ oder bei Änderungen der Teilnahmebedingungen wird der Teilnehmer frühzeitig per E-Mail oder auf anderem Wege

    informiert. Sollten Teilnehmer mit einer Änderung der Teilnahmebedingungen nicht einverstanden sein, steht es ihm/ihr frei, den Änderungen gegenüber REWE zu widersprechen (kundenmanagement@rewe.de Betreff „Bonus Coupon Widerspruch“). Alternativ kann der Teilnehmer die weitere Nutzung des REWE Bonus Coupons unterlassen oder sich abmelden.
    Im Falle eines Widerspruchs gelten die bisherigen Teilnahmebedingungen zunächst fort. Allerdings spricht REWE dem Teilnehmer gegenüber mit Eingang des Widerspruchs die Kündigung der Teilnahme am REWE Bonus Coupon zum Ende des laufenden Monats aus.

    12. Unwirksamkeit einzelner Klauseln

    Sollte eine Klausel dieser Bedingungen unwirksam sein, gilt die entsprechende gesetzliche Regelung und die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen bleibt hiervon unberührt.

    13. Verbraucherschlichtung

    Hiermit informieren wir Sie darüber, dass REWE nicht an einem Streitbeilegungsverfahren einer Verbraucherschlichtungsstelle teilnimmt und dazu auch nicht verpflichtet ist.

  • Teilnahmebedingungen „Gewinnspiel Schiedsrichter Einlaufkind 1. FC Union Berlin“

    Es gelten die folgenden Bedingungen:

    1. Veranstalter

    Das Gewinnspiel wird durchgeführt von:

    Rewe Markt GmbH, Domstr. 20, 50668 Köln

    2. Teilnehmer
    Teilnahmeberechtigt sind Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet und einen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben. Es werden nur Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren als Ein-laufkind berücksichtigt, die nicht größer als 1,50m sind. Mitarbeiter der REWE Markt GmbH sowie deren Angehörige sind zur Teilnahme nicht berechtigt

    Die Teilnahme über Gewinnspielvereine oder Teilnahme- und Eintragungsdienste, automatisierte Teilnahmen, sowie die Teil-nahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Drittpersonen sind nicht gestattet.

    Die Teilnehmer müssen unter Umständen ihre Teilnahmeberechtigung an dem Gewinnspiel nach-weisen. Weisen die Teilnehmer innerhalb der von REWE gesetzten Frist die Teilnahmeberech-tigung nicht nach, behält REWE sich vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen.

    3. Gewinne

    Beim ausgeschriebenen Gewinn handelt es sich um 1 x 2 VIP Karteneinen Platz als Schiedsrichter Einlaufkind sowie eine Eintrittskarte für die Begleitperson (Gewinnspielteilnehmer) für ein Heim-spiel 1. FC Union Berlin (Am Spieltag und im Stadion gelten die offiziellen ATGBs des 1. FC Union Berlin e.V.) In dem unwahrscheinlichen Fall der Nichtverfügbarkeit des/eines Preises behält sich xxx REWE das Recht vor, diesen nach eigenem Ermessen durch einen gleichwertigen Preis zu ersetzen.

    4. Wie erfolgt die Teilnahme

    Um an dem Gewinnspiel teilzunehmen, muss der Teilnehmer die Gewinnspielkarte vollständig ausfüllen und in dem teilnehmenden Markt abgeben.

    5. Gewinnermittlung

    Die Gewinner werden per Zufallsprinzip ermittelt.

    6. Gewinnbenachrichtigung

    Die Gewinner werden über die bei der Teilnahme angegebene E-Mail-Adresse oder Tele-fonnummer benachrichtigt. Die Kontaktangaben können nach der erstmaligen Mitteilung nicht mehr geändert werden. Im Falle der Unzustellbarkeit ist REWE nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen; ein Anspruch auf den Gewinn besteht in diesem Falle nicht.


    7. Gewinnübermittlung

    Die Gewinnübermittlung erfolgt nach der Gewinnbenachrichtigung per E-Mail/Post an die Adresse, die der Teilnehmer angegeben hat.


    8. Ausschluss von Teilnehmern

    REWE behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die falsche oder unvollständige Angaben machen, sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen, bei denen der Verdacht auf Manipulation besteht oder die in sonstiger Weise gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, ohne Angabe von Gründen von der Teilnahme auszuschließen.

    Liegen die Voraussetzungen für einen Ausschluss vor, können Gewinne nachträglich aberkannt oder bereits ausbezahlte bzw. ausgelieferte Gewinne zurückgefordert werden. REWE bleibt es vorbehalten, den Teilnehmer bei Verdacht eines Ausschlussgrundes zur Stellungnahme aufzufordern. Unterbleibt die Stellungnahme innerhalb der von der gesetzten Frist, behält sich REWE vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen.

    Weitere Ausschlussgründe sind in Ziffer 2 geregelt.


    9. Keine Gewinnübermittlung

    Sollte eine Gewinnübermittlung an den Gewinner nicht möglich sein (z.B. da der Gewinnanspruch aufgrund der Teilnahmebedingungen entfallen ist oder der Gewinner den Gewinn nicht annimmt), bleibt es REWE nach eigenem Ermessen überlassen zu entscheiden, was mit dem Gewinn erfolgt (z.B. ob der Gewinn nach den vorliegenden Teilnahmebedingungen an die Teilnehmer, die nicht gewonnen haben, vergeben wird oder ob dieser nicht vergeben und z.B. für ein anderes Gewinnspiel genutzt wird).


    10. Datenschutz

    Es wird auf die gesonderten Datenschutzhinweise zum Gewinnspiel verwiesen.

    11. Haftungsausschluss

    REWE übernimmt keine Verantwortung für Datenverluste, insbesondere solche, die auf dem Wege der Datenübertragung entstanden sind, technische Defekte sowie verloren gegangene, beschädigte oder verspätete Einsendungen, die auf Netzwerk-, Hardware- oder Softwareprobleme zurückzuführen sind.

    Etwaige Gewährleistungsansprüche der Gewinner sind ausgeschlossen.


    12. Änderung/Einstellung des Gewinnspiels

    REWE behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel im Fall unvorhergesehener Umstände zu ändern oder einzustellen.

    REWE ist insbesondere berechtigt, das Gewinnspiel einzustellen, abzubrechen oder auszu-setzen, wenn

    • ein versuchter Missbrauch durch Manipulation festgestellt wird, oder
    • eine ordnungsgemäße Durchführung nicht mehr sichergestellt ist, dies insbesondere beim Ausfall von Hard- oder Software, bei Programmfehlern, Computerviren oder bei nicht auto-risierten Eingriffen von Dritten sowie mechanischen, technischen oder rechtlichen Problemen.

    13. Unwirksamkeit einzelner Klauseln

    Sollte eine Klausel dieser Bedingungen unwirksam sein, gilt die entsprechende gesetzliche Rege-lung und die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen bleibt hiervon unberührt

    14. Übertragung, Barauszahlung, Rechtsweg

    Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Eventuelle Gewinnansprüche sind nicht über-tragbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


    15. Verbraucherschlichtung

    Hiermit informieren wir Sie darüber, dass REWE nicht an Streitbeilegungsverfahren einer Ver-braucherschlichtungsstelle teilnimmt und dazu auch nicht verpflichtet ist.

    16. Ansprechpartner für Rückfragen

    Bei Rückfragen können Sie sich gerne jederzeit an REWE wenden.

  • Nutzungsbedingungen für das Toolkit „Werbung für euren Verein“ im Rahmen der REWE Aktion „Scheine für Vereine”

    (Stand: 10.04.2023)

    Es gelten die folgenden Bedingungen:
    1.Veranstalter

    Das Toolkit “Werbung für euren Verein” unter rewe.de/vereinswerbung wird bereitgestellt von der REWE Markt GmbH Domstr. 20, 50668 Köln (nachfolgend: „REWE”).

    2. Wie erfolgt die Nutzung?

    Das Toolkit wird im Rahmen der REWE Aktion Scheine für Vereine auf der Website rewe.de/vereinswerbung zur kostenlosen Nutzung bereitgestellt und beinhaltet folgende Tools:

    • Post/er-Generator

    • GIF-Creator

    • Werbespot

    • Widget

    Um das Toolkit nutzen zu können, muss (bei Nutzung der Tools „Post/er-Generator” und „GIF-Creator”) bzw. kann (bei Nutzung des Tools „Werbespot“) der User ein Foto hochladen oder (bei Nutzung der Tools „Post/er Generator” und „Werbespot”) vereinsbezogene Daten eingeben.

    Der hochgeladene Beitrag darf keine unanständigen, unmoralischen, verleumderischen, diskriminierenden und anstößigen Inhalte enthalten, illegale Aktivitäten erwähnen oder dazu aufrufen.

    3. Rechte

    Mit der Nutzung des Toolkits bestätigt der User, dass ihm die Rechte an dem hochgeladenen Beitrag vollumfänglich zustehen und ihm das Hochladen gestattet ist. Sofern Rechte Dritter bestehen, bestätigt der User, dass ihm alle Rechte für die Verwendung eingeräumt wurden.

    Falls in dem Foto eine oder mehrere Personen erkennbar abgebildet sind, müssen die Betreffenden bzw. bei Minderjährigen deren Erziehungsberechtigte damit einverstanden sein, dass das Foto verwendet wird.

    Das Gleiche gilt ebenso für den Fall, dass eine andere Person das Foto gemacht hat: auch dann muss deren Einverständnis vorliegen.

    Das Verwenden von fremden Fotos aus dem Internet ist daher – ohne die Einwilligung der Rechteinhaber – nicht gestattet.

    Der User bestätigt mit der Nutzung des Toolkits, dass ihm die entsprechenden Einverständniserklärungen vorliegen und er diese notfalls auch schriftlich beibringen kann. Falls – entgegen den vorstehenden Bestätigungen des Teilnehmers – Rechte Dritter durch die Verwendung des Fotos verletzt werden, stellt der User REWE bei Vertretenmüssen von jedweden Kosten, insbesondere Schadensersatzzahlungen an den Verletzten, frei.

    4. Ausschluss

    REWE behält sich das Recht vor, jene Sportvereine, welche falsche oder unvollständige Angaben machen, sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen, bei denen der Verdacht auf Manipulation besteht oder die in sonstiger Weise gegen diese Nutzungsbedingungen verstoßen, von der Teilnahme an der Aktion Scheine für Vereine auszuschließen.

    5. Datenschutz

    Es wird auf die gesonderten Datenschutzhinweise zum Toolkit verwiesen.

    6. Unwirksamkeit einzelner Klauseln

    Sollte eine Klausel dieser Bedingungen unwirksam sein, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen unberührt.

    7. Verbraucherschlichtung

    Hiermit informieren wir Sie darüber, dass REWE nicht an Streitbeilegungsverfahren einer Verbraucherschlichtungsstelle teilnimmt und dazu auch nicht verpflichtet ist.

  • Teilnahmebedingungen „DFB-Sammel-App von REWE”

    Es gelten die folgenden Bedingungen: 

    1. Veranstalter 

    Das Gewinnspiel wird durchgeführt von REWE Markt GmbH, Domstraße 20, 50667 Köln (nachfolgend: REWE). 

    2. Teilnehmer 

    Teilnahmeberechtigt sind Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. 

    Die Teilnahme über Gewinnspielvereine oder Teilnahme- und Eintragungsdienste, automatisierte Teilnahmen, Mehrfachteilnahmen1 (bspw. mit unterschiedlichen Email-Adressen) sowie die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Drittpersonen sind nicht gestattet.  

    Die Teilnehmer müssen unter Umständen ihre Teilnahmeberechtigung an dem Gewinnspiel nachweisen. Weisen die Teilnehmer innerhalb der von REWE gesetzten Frist die Teilnahmeberechtigung nicht nach, behält REWE sich vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen. 

    3. Gewinne 

    Beim ausgeschriebenen Gewinn handelt es sich um: 

    • 3.500x Limitierte Sonderedition der Spielerkarten in einem Collector’s Case 
    • 250x Original DFB-Heimtrikot 2022
    • 1.400x Torhunger Sport-Sets 
    • Cashback von Goldstücken (in zufälligen Höhen) 

    Die Golden Fan-Karte 

    Sobald du alle 35 offiziellen DFB-Sammelkarten gescannt und in deinem digitalen DFB-Sammelalbum in der App gesammelt hast, wird die Funktion “Goldene Fan-Karte“ in der App freigeschaltet. Diese wird dir postalisch zugestellt, wenn du uns deine Anschrift mitteilst. 

    In dem unwahrscheinlichen Fall der Nichtverfügbarkeit des/eines Preises behält sich REWE das Recht vor, diesen nach eigenem Ermessen durch einen gleichwertigen Preis zu ersetzen. 

    4. Wie erfolgt die Teilnahme? 

    Das Gewinnspiel findet vom 24.10.2022 bis 18.12.2022 innerhalb der DFB-Sammel-App von REWE statt. 

    Um an dem Gewinnspiel teilzunehmen, muss der Teilnehmer sich vorab mit einem REWE-Kundenkonto angemeldet haben. Hat der Teilnehmer keins, kann er sich in der DFB-Sammel-App von REWE dafür registrieren. Sobald man 400 Goldstücke erreicht hat, kann man die Goldbox öffnen und nimmt so am Gewinnspiel teil. Goldstücke erhält man durch das Scannen der Sammelkarten in der DFB-Sammel-App von REWE und ist vom 24.10.2022 bis 18.12.2022 möglich. Für jeden der physischen Gewinne müssen 10 Fragmente gesammelt werden. 

    5. Gewinnerermittlung  

    Die Gewinner werden per Zufallsprinzip ermittelt.  

    6. Gewinnerbenachrichtigung 

    Die Gewinner werden über DFB-Sammel-App von REWE benachrichtigt. Die Kontaktangaben können nach der erstmaligen Mitteilung nicht mehr geändert werden. Im Falle der Unzustellbarkeit ist REWE nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen; ein Anspruch auf den Gewinn besteht in diesem Falle nicht. 

    7. Gewinnübermittlung 

    Die Gewinnübermittlung des Collector’s Case, Torhunger Sport-Sets und der goldenen Fan-Karte erfolgt nach Bestellung in der DFB-Sammel-App von REWE an die Adresse, die der Teilnehmer Bestellung angegeben hat. Die Bestellung muss bis zum 18.12.2022 über die DFB-Sammel-App durch den Gewinner erfolgt sein. Die Gewinnübermittlung des original DFB-Heimtrikots erfolgt über einen Gutscheincode, welchen man bei Gewinn in der DFB-Sammel-App von REWE erhält und im offiziellen Fanshop des DFBs unter www.dfb-fanshop.de einlöst. Der Gutscheincode muss bis zum 31.12.2022 eingelöst werden. Danach verfallen alle Gewinnansprüche. 

    Die Adresse kann nach der erstmaligen Mitteilung nicht mehr geändert werden. Im Falle eines unzustellbaren Gewinns ist REWE nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen. Der Gewinnanspruch verfällt in diesem Fall. 

    Mit Versendung geht die Gefahr der Verschlechterung und des zufälligen Untergangs auf den Gewinner über.

    8. Ausschluss von Teilnehmern 

    REWE behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die falsche oder unvollständige Angaben machen, sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen, bei denen der Verdacht auf Manipulation besteht oder die in sonstiger Weise gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, ohne Angabe von Gründen von der Teilnahme auszuschließen.  

    Liegen die Voraussetzungen für einen Ausschluss vor, können Gewinne nachträglich aberkannt oder bereits ausbezahlte bzw. ausgelieferte Gewinne zurückgefordert werden. 

    REWE bleibt es vorbehalten, den Teilnehmer bei Verdacht eines Ausschlussgrundes zur Stellungnahme aufzufordern. Unterbleibt die Stellungnahme innerhalb der von REWE gesetzten Frist, behält sich REWE vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen. 

    9. Keine Gewinnübermittlung 

    Sollte eine Gewinnübermittlung an den Gewinner nicht möglich sein (z.B. da der Gewinnanspruch aufgrund der Teilnahmebedingungen entfallen ist oder der Gewinner den Gewinn nicht annimmt), bleibt es REWE nach eigenem Ermessen überlassen zu entscheiden, was mit dem Gewinn erfolgt (z.B. ob der Gewinn nach den vorliegenden Teilnahmebedingungen an die Teilnehmer, die nicht gewonnen haben, vergeben wird oder ob dieser nicht vergeben und z.B. für ein anderes Gewinnspiel genutzt wird).  

    10. Datenschutz 

    Es wird auf die gesonderten Datenschutzhinweise zum Gewinnspiel verwiesen. 

    11. Haftungsausschluss 

    REWE übernimmt keine Verantwortung für Datenverluste, insbesondere solche, die auf dem Wege der Datenübertragung entstanden sind, technische Defekte sowie verloren gegangene, beschädigte oder verspätete Einsendungen, die auf Netzwerk-, Hardware- oder Softwareprobleme zurückzuführen sind. 

    Etwaige Gewährleistungsansprüche der Gewinner sind ausgeschlossen. 

    12. Änderung/Einstellung des Gewinnspiels 

    REWE behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel im Fall unvorhergesehener Umstände zu ändern oder einzustellen. 

    REWE ist insbesondere berechtigt, das Gewinnspiel einzustellen, abzubrechen oder auszusetzen, wenn 

    • ein versuchter Missbrauch durch Manipulation festgestellt wird, oder 
    • eine ordnungsgemäße Durchführung nicht mehr sichergestellt ist, dies insbesondere beim Ausfall von Hard- oder Software, bei Programmfehlern, Computerviren oder bei nicht autorisierten Eingriffen von Dritten sowie mechanischen, technischen oder rechtlichen Problemen.

    13. Unwirksamkeit einzelner Klauseln 

    Sollte eine Klausel dieser Bedingungen unwirksam sein, gilt die entsprechende gesetzliche Regelung und die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen bleibt hiervon unberührt 

    14. Übertragung, Barauszahlung, Rechtsweg 

    Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Eventuelle Gewinnansprüche sind nicht übertragbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. 

    15. Verbraucherschlichtung  

    Hiermit informieren wir Sie darüber, dass REWE nicht an Streitbeilegungsverfahren einer Verbraucherschlichtungsstelle teilnimmt und dazu auch nicht verpflichtet ist. 

  • Teilnahmebedingungen "REWE Lieferservice Entschuldigungs-Prämienshop"

    Es gelten die folgenden Bedingungen:

    1. Veranstalter

    Die Aktion wird durchgeführt von der REWE Markt GmbH, Domstraße 20, 50667 Köln (nachfolgend: REWE) in Kooperation mit der Living Bytes Kundenbindung- und Kundengewinnungsprogramme GmbH, Holsteiner Chaussee 183A, 22457 Hamburg (nachfolgend Living Bytes), die die Prämien übermittelt.

    2. Teilnehmer

    Teilnahmeberechtigt sind REWE Lieferservice Endkunden, die einen Aktionslink von REWE per E-Mail erhalten.

    Die Teilnahme über Gewinnspielvereine oder Teilnahme- und Eintragungsdienste, automatisierte Teilnahmen, Mehrfachteilnahmen (bspw. mit unterschiedlichen Email-Adressen) sowie die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Drittpersonen sind nicht gestattet.

    Die Teilnehmer müssen unter Umständen ihre Teilnahmeberechtigung an der Aktion nachweisen. Weisen die Teilnehmer innerhalb der von REWE gesetzten Frist die Teilnahmeberechtigung nicht nach, behält REWE sich vor, die Teilnehmer von der Aktion auszuschließen.

    3. Prämie

    Bei den ausgeschriebenen Prämien handelt es sich um eine Auswahl diverser Wunschprämien von denen sich der Kunde eine auswählen kann.

    In dem unwahrscheinlichen Fall der Nichtverfügbarkeit einer Prämie behält sich REWE das Recht vor, diese nach eigenem Ermessen durch eine gleichwertige Prämie zu ersetzen.

    4. Wie erfolgt die Teilnahme?

    Die Aktion findet ab dem 25.10.2021 statt.

    Der Teilnehmer erhält direkt einen Aktionslink (www.rewe-praemienshop.de) per E-Mail. Der Kunde kann den Aktionslink bis zu dem in der E-Mail angegebenen Datum einlösen.

    Die E-Mails werden an die mit dem REWE Kundenkonto verknüpfte E-Mail Adresse gesendet. Im Falle einer unzustellbaren E-Mail ist REWE nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen; ein Anspruch auf das Präsent besteht in diesem Fall nicht.

    Der Teilnehmer muss den Aktionslink einlösen und dabei Living Bytes folgende personenbezogene Daten mitteilen:

    Firmenname, Anrede, Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Straße, PLZ, Ort

    Der Aktionslink gilt nur für den einmaligen Gebrauch und verliert danach seine Gültigkeit. Er ist nicht übertragbar, sondern an das jeweilige Kundenkonto des Teilnehmers gebunden. Nur bei Lieferungen innerhalb Deutschlands. Keine Barauszahlung möglich. Bei Verlust eines Aktionslinks wird kein neuer Code ausgestellt.

    5. Prämienübermittlung

    Die Übermittlung der Prämie erfolgt auf postalischem Weg und wird durch Living Bytes vorgenommen.

    Die personenbezogenen Daten können nach der erstmaligen Mitteilung nicht mehr geändert werden. Im Falle einer unzustellbaren Prämie sind REWE und Living Bytes nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen. Der Prämien-Anspruch verfällt in diesem Fall.

    Mit Versendung geht die Gefahr der Verschlechterung und des zufälligen Untergangs auf den Teilnehmer über.

    6. Ausschluss von Teilnehmern

    REWE behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die falsche oder unvollständige Angaben machen, sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen, bei denen der Verdacht auf Manipulation besteht oder die in sonstiger Weise gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, ohne Angabe von Gründen von der Teilnahme auszuschließen.

    Liegen die Voraussetzungen für einen Ausschluss vor, können Prämien nachträglich aberkannt oder bereits ausbezahlte bzw. ausgelieferte Prämien zurückgefordert werden.

    REWE bleibt es vorbehalten, den Teilnehmer bei Verdacht eines Ausschlussgrundes zur Stellungnahme aufzufordern. Unterbleibt die Stellungnahme innerhalb der von REWE gesetzten Frist, behält sich REWE vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen.

    Weitere Ausschlussgründe sind in Ziffer 2 und 4 geregelt.

    7. Keine Prämienübermittlung

    Sollte eine Prämienübermittlung an den Teilnehmer nicht möglich sein (z.B. da der Prämienanspruch aufgrund der Teilnahmebedingungen entfallen ist oder der Teilnehmer die Prämie nicht annimmt), bleibt es REWE nach eigenem Ermessen überlassen zu entscheiden, was mit der Prämie erfolgt (z.B. ob die Prämie nach den vorliegenden Teilnahmebedingungen an andere Teilnehmer vergeben wird oder ob diese nicht vergeben und z.B. für eine andere Aktion genutzt wird).

    8. Datenschutz

    Es wird auf die gesonderten Datenschutzhinweise der Aktion verwiesen.

    9. Haftungsausschluss

    REWE übernimmt keine Verantwortung für Datenverluste, insbesondere solche, die auf dem Wege der Datenübertragung entstanden sind, technische Defekte sowie verloren gegangene, beschädigte oder verspätete Einsendungen, die auf Netzwerk-, Hardware- oder Softwareprobleme zurückzuführen sind.

    Etwaige Gewährleistungsansprüche der Teilnehmer sind ausgeschlossen.

    10. Änderung/Einstellung der Aktion

    REWE behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel im Fall unvorhergesehener Umstände zu ändern oder einzustellen.

    REWE ist insbesondere berechtigt, das Gewinnspiel einzustellen, abzubrechen oder auszusetzen, wenn

    • ein versuchter Missbrauch durch Manipulation festgestellt wird,
    • eine ordnungsgemäße Durchführung nicht mehr sichergestellt ist, dies insbesondere beim Ausfall von Hard- oder Software, bei Programmfehlern, Computerviren oder bei nicht autorisierten Eingriffen von Dritten sowie mechanischen, technischen oder rechtlichen Problemen.
  • Teilnahmebedingungen "REWE Lieferservice Firmenkunden Entschuldigungs-Prämienshop"

    Es gelten die folgenden Bedingungen:

    1. Veranstalter

    Die Aktion wird durchgeführt von der REWE Markt GmbH, Domstraße 20, 50667 Köln (nachfolgend: REWE) in Kooperation mit der Living Bytes Kundenbindung- und Kundengewinnungsprogramme GmbH, Holsteiner Chaussee 183A, 22457 Hamburg (nachfolgend Living Bytes), die die Prämien übermittelt.

    2. Teilnehmer

    Teilnahmeberechtigt sind REWE Lieferservice Firmenkunden, die einen Aktionslink von REWE per E-Mail erhalten.

    Die Teilnahme über Gewinnspielvereine oder Teilnahme- und Eintragungsdienste, automatisierte Teilnahmen, Mehrfachteilnahmen (bspw. mit unterschiedlichen Email-Adressen) sowie die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Drittpersonen sind nicht gestattet.

    Die Teilnehmer müssen unter Umständen ihre Teilnahmeberechtigung an der Aktion nachweisen. Weisen die Teilnehmer innerhalb der von REWE gesetzten Frist die Teilnahmeberechtigung nicht nach, behält REWE sich vor, die Teilnehmer von der Aktion auszuschließen.

    3. Prämie

    Bei den ausgeschriebenen Prämien handelt es sich um eine Auswahl diverser Wunschprämien von denen sich der Kunde eine auswählen kann.

    In dem unwahrscheinlichen Fall der Nichtverfügbarkeit einer Prämie behält sich REWE das Recht vor, diese nach eigenem Ermessen durch eine gleichwertige Prämie zu ersetzen.

    4. Wie erfolgt die Teilnahme?

    Die Aktion findet ab dem 25.10.2021 statt.

    Der Teilnehmer erhält direkt einen Aktionslink (www.rewe-praemienshop.de) per E-Mail. Der Kunde kann den Aktionslink bis zu dem in der E-Mail angegebenen Datum einlösen.

    Die E-Mails werden an die mit dem REWE Kundenkonto verknüpfte E-Mail Adresse gesendet. Im Falle einer unzustellbaren E-Mail ist REWE nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen; ein Anspruch auf das Präsent besteht in diesem Fall nicht.

    Der Teilnehmer muss den Aktionslink einlösen und dabei Living Bytes folgende personenbezogene Daten mitteilen:

    Firmenname, Anrede, Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Straße, PLZ, Ort

    Der Aktionslink gilt nur für den einmaligen Gebrauch und verliert danach seine Gültigkeit. Er ist nicht übertragbar, sondern an das jeweilige Kundenkonto des Teilnehmers gebunden. Nur bei Lieferungen innerhalb Deutschlands. Keine Barauszahlung möglich. Bei Verlust eines Aktionslinks wird kein neuer Code ausgestellt.

    5. Prämienübermittlung

    Die Übermittlung der Prämie erfolgt auf postalischem Weg und wird durch Living Bytes vorgenommen.

    Die personenbezogenen Daten können nach der erstmaligen Mitteilung nicht mehr geändert werden. Im Falle einer unzustellbaren Prämie sind REWE und Living Bytes nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen. Der Prämien-Anspruch verfällt in diesem Fall.

    Mit Versendung geht die Gefahr der Verschlechterung und des zufälligen Untergangs auf den Teilnehmer über.

    6. Ausschluss von Teilnehmern

    REWE behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die falsche oder unvollständige Angaben machen, sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen, bei denen der Verdacht auf Manipulation besteht oder die in sonstiger Weise gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, ohne Angabe von Gründen von der Teilnahme auszuschließen.

    Liegen die Voraussetzungen für einen Ausschluss vor, können Prämien nachträglich aberkannt oder bereits ausbezahlte bzw. ausgelieferte Prämien zurückgefordert werden.

    REWE bleibt es vorbehalten, den Teilnehmer bei Verdacht eines Ausschlussgrundes zur Stellungnahme aufzufordern. Unterbleibt die Stellungnahme innerhalb der von REWE gesetzten Frist, behält sich REWE vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen.

    Weitere Ausschlussgründe sind in Ziffer 2 und 4 geregelt.

    7. Keine Prämienübermittlung

    Sollte eine Prämienübermittlung an den Teilnehmer nicht möglich sein (z.B. da der Prämienanspruch aufgrund der Teilnahmebedingungen entfallen ist oder der Teilnehmer die Prämie nicht annimmt), bleibt es REWE nach eigenem Ermessen überlassen zu entscheiden, was mit der Prämie erfolgt (z.B. ob die Prämie nach den vorliegenden Teilnahmebedingungen an andere Teilnehmer vergeben wird oder ob diese nicht vergeben und z.B. für eine andere Aktion genutzt wird).

    8. Datenschutz

    Es wird auf die gesonderten Datenschutzhinweise der Aktion verwiesen.

    9. Haftungsausschluss

    REWE übernimmt keine Verantwortung für Datenverluste, insbesondere solche, die auf dem Wege der Datenübertragung entstanden sind, technische Defekte sowie verloren gegangene, beschädigte oder verspätete Einsendungen, die auf Netzwerk-, Hardware- oder Softwareprobleme zurückzuführen sind.

    Etwaige Gewährleistungsansprüche der Teilnehmer sind ausgeschlossen.

    10. Änderung/Einstellung der Aktion

    REWE behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel im Fall unvorhergesehener Umstände zu ändern oder einzustellen.

    REWE ist insbesondere berechtigt, das Gewinnspiel einzustellen, abzubrechen oder auszusetzen, wenn

    • ein versuchter Missbrauch durch Manipulation festgestellt wird,
    • eine ordnungsgemäße Durchführung nicht mehr sichergestellt ist, dies insbesondere beim Ausfall von Hard- oder Software, bei Programmfehlern, Computerviren oder bei nicht autorisierten Eingriffen von Dritten sowie mechanischen, technischen oder rechtlichen Problemen.
  • Teilnahmebedingungen "REWE FC Köln-Verlosung"

    Es gelten die folgenden Bedingungen:

    1. Veranstalter

    Das Gewinnspiel wird durchgeführt von REWE Markt GmbH – Zweigniederlassung West, Rewestraße 8, 50354 Hürth (nachfolgend: REWE).

    2. Teilnehmer

    Teilnahmeberechtigt sind Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet und einen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben. Mitarbeiter der REWE Markt GmbH sowie deren Angehörige sind zur Teilnahme nicht berechtigt.

    Die Teilnahme über Gewinnspielvereine oder Teilnahme- und Eintragungsdienste, automatisierte Teilnahmen, Mehrfachteilnahmen (bspw. mit unterschiedlichen Email-Adressen) sowie die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Drittpersonen sind nicht gestattet.

    Die Teilnehmer müssen unter Umständen ihre Teilnahmeberechtigung an dem Gewinnspiel nachweisen. Weisen die Teilnehmer innerhalb der von REWE gesetzten Frist die Teilnahmeberechtigung nicht nach, behält REWE sich vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen.

    3. Gewinne

    Beim ausgeschriebenen Gewinn handelt es sich um jeweils zwei Veranstaltungs-Tickets für eins der kommenden Heimspiele des 1.FC Köln oder eine Stadionführung im Rhein-Energie Stadion.

    In dem unwahrscheinlichen Fall der Nichtverfügbarkeit eines Preises behält sich REWE das Recht vor, diesen nach eigenem Ermessen durch einen gleichwertigen Preis zu ersetzen.

    4. Wie erfolgt die Teilnahme?

    Das Gewinnspiel findet in regelmäßigen Abständen, jeweils einige Wochen vor den Heimspielen des 1. FC Köln, in verschiedenen REWE Märkten in und rund um Köln statt. Die Termine werden im Vorhinein im entsprechenden Markt und im Internet (https://fc.de/fc-info/fans/rewe-fankurve/rewe-gluecksmobil) angekündigt.

    Um an dem Gewinnspiel teilzunehmen, muss der Teilnehmer die richtige Lösung auf die Gewinn-spielfrage auf der, während der Aktion im Markt ausliegenden, Gewinnspielkarte ankreuzen und die Gewinnspielkarte im Markt abgeben. Darüber hinaus muss der Teilnehmer auf der Gewinnspielkarte folgendes angeben:

    • Name
    • Vorname
    • Straße/Hausnummer
    • PLZ/Ort
    • Telefonnummer (freiwillig)
    • E-Mailadresse

    5. Gewinnermittlung und -benachrichtigung

    Die Gewinner werden per Losverfahren ermittelt.

    Gewinner werden per E-Mail informiert. In der Gewinnbenachrichtigung erhält der Gewinner einen Gewinncode mit dem er die Tickets telefonisch abrufen kann.

    Im Falle einer unzustellbaren Gewinnbenachrichtigung ist REWE nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen; ein Anspruch auf den Gewinn besteht in diesem Fall nicht.

    6. Ausschluss von Teilnehmern

    REWE behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die falsche oder unvollständige Angaben machen, sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen, bei denen der Verdacht auf Manipulation besteht oder die in sonstiger Weise gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, ohne Angabe von Gründen von der Teilnahme auszuschließen.

    Liegen die Voraussetzungen für einen Ausschluss vor, können Gewinne nachträglich aberkannt oder bereits ausbezahlte bzw. ausgelieferte Gewinne zurückgefordert werden.

    REWE bleibt es vorbehalten, den Teilnehmer bei Verdacht eines Ausschlussgrundes zur Stellungnahme aufzufordern. Unterbleibt die Stellungnahme innerhalb der von REWE gesetzten Frist, behält sich REWE vor, die Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen.

    Weitere Ausschlussgründe sind in Ziffer 2 und 4 geregelt.

    7. Keine Gewinnübermittlung

    Sollte eine Gewinnübermittlung an den Gewinner nicht möglich sein (z.B. da der Gewinnanspruch aufgrund der Teilnahmebedingungen entfallen ist oder der Gewinner den Gewinn nicht annimmt), bleibt es REWE nach eigenem Ermessen überlassen zu entscheiden, was mit dem Gewinn erfolgt (z.B. ob der Gewinn nach den vorliegenden Teilnahmebedingungen an die Teilnehmer, die nicht gewonnen haben, vergeben wird oder ob dieser nicht vergeben und z.B. für ein anderes Gewinnspiel genutzt wird).

    8. Datenschutz

    Es wird auf die gesonderten Datenschutzhinweise zum Gewinnspiel verwiesen.

    9. Haftungsausschluss

    REWE übernimmt keine Verantwortung für Datenverluste, insbesondere solche, die auf dem Wege der Datenübertragung entstanden sind, technische Defekte sowie verloren gegangene, beschädigte oder verspätete Einsendungen, die auf Netzwerk-, Hardware- oder Softwareprobleme zurückzuführen sind.

    Etwaige Gewährleistungsansprüche der Gewinner sind ausgeschlossen.

    10. Änderung/Einstellung des Gewinnspiels

    REWE behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel im Fall unvorhergesehener Umstände zu ändern oder einzustellen.

    REWE ist insbesondere berechtigt, das Gewinnspiel einzustellen, abzubrechen oder auszusetzen, wenn

    ein versuchter Missbrauch durch Manipulation festgestellt wird, oder

    eine ordnungsgemäße Durchführung nicht mehr sichergestellt ist, dies insbesondere beim Ausfall von Hard- oder Software, bei Programmfehlern, Computerviren oder bei nicht autorisierten Eingriffen von Dritten sowie mechanischen, technischen oder rechtlichen Problemen.

    11. Unwirksamkeit einzelner Klauseln

    Sollte eine Klausel dieser Bedingungen unwirksam sein, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen unberührt.

    12. Übertragung, Barauszahlung, Rechtsweg

    Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Eventuelle Gewinnansprüche sind nicht übertragbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

    13. Verbraucherschlichtung

    Hiermit informieren wir Sie darüber, dass REWE nicht an Streitbeilegungsverfahren einer Verbraucherschlichtungsstelle teilnimmt und dazu auch nicht verpflichtet ist.