REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/zitronentarte-mit-baiserhaube/
Zitronentarte mit Baiserhaube

Zitronentarte mit Baiserhaube

Gesamt: 2 h 0 min
Zubereitung: 2 h 0 min
Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde hinzugefügt.
(12)
Mittel

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert

  1. 100 g Zucker, Butter, 1 Ei und Salz schaumig rühren. Mehl und 0,5 TL Backpulver vermischen und unter den Teig kneten. Teig in Frischhaltefolie wickeln und 30 Minuten kalt stellen. Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche etwas größer als die Tarteform ausrollen. Vorsichtig in eine gefettete Tarteform legen, einen Rand hochziehen.

  2. Den Boden mit Backpapier bedecken, getrocknete Hülsenfrüchte darauf verteilen und im auf 175 °C Ober- und Unterhitze vorgeheizten Backofen auf der unteren Schiene ca. 15 Minuten backen. Hülsenfrüchte entfernen und weitere 5 Minuten backen, dann etwas auskühlen lassen. Schokolade über einem heißen Wasserbad schmelzen und auf dem Tarteboden verstreichen. Trocknen lassen.

  3. Zitronen waschen, gut abtrocknen, Schale abreiben, dann halbieren und Saft auspressen. 225 ml Saft abmessen und mit der abgeriebenen Schale, 150 g Zucker sowie der Stärke verrühren und bei niedriger Temperatur erwärmen.

  4. 3 Eier schaumig rühren. Die Zitronen-Zucker-Mischung unterheben, dann alles im Topf unter Rühren erwärmen, bis die Masse dicklich wird. Etwas abkühlen lassen und gleichmäßig auf dem vorgebackenen Tarteboden verstreichen.

  5. 2 Eiweiß steif schlagen, 100 g Zucker mit 0,5 TL Backpulver vermengen und beim Eiweiß schlagen einrieseln lassen. Die Baisermasse schlagen bis sie glänzt. Auf die Zitronencreme streichen, einen kleinen Rand frei lassen. Nach Belieben Spitzen aus der Baisermasse hochziehen. Im auf 175 °C Ober- und Unterhitze vorgeheizten Backofen ca. 15-20 Minuten backen.

Sophie
Sophie

Damit die Zitronencreme perfekt gelingt, sollten Sie sie im Topf erwärmen, die Masse sollte jedoch nicht so heiß werden, dass sie kocht.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Schlagwörter


Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    385kcal18%
  • Eiweiß
    9g16%
  • Fett
    11g15%
  • Kohlenhydrate
    60g20%

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    140.0μg18%
  • Vitamin C
    30.0mg30%
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte.

Portionen
  • 350 g Zucker
  • 75 g weiche Butter
  • 6 Eier
  • 1 Prise(n) Salz
  • 200 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 200 g weiße Bohnen
  • 100 g weiße Schokolade
  • 7 Bio-Zitronen
  • 25 g Speisestärke
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Weitere interessante Inhalte


RDK Promotion Large

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anzubieten und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Informationen (auch zu einem Opt-out) finden Sie unter Details Details ansehenZustimmen