rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/weisswurstsalat/
Weißwurstsalat

Weißwurstsalat

Gesamt: 30 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert.

Weißwurstsalat ist typisch bayrisch. Hier gibt es die Weißwurst traditionell zum Frühstück, aber als Salat darf sie auch gerne zu späterer Stunde auf den Tisch. Brezeln nennt man hier übrigens "Brezn".

Weniger anzeigenMehr anzeigen

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert.

  1. Brezn in dünne Scheiben schneiden. Butter zusammen mit 1 EL Öl in der Pfanne erhitzen, Breznscheiben darin goldbraun braten und anschließend auf Küchenpapier abtropfen lassen. Zwiebeln schälen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen.

  2. Weißwürste in siedendem Wasser 10-12 Minuten erhitzen (nicht kochen, sonst  platzen die Würste), noch warm pellen und in Scheiben schneiden.

  3. Süßen Senf mit dem restlichen Öl, Weißweinessig und 2-3 EL Wasser verquirlen,  mit Salz und Pfeffer würzen. Die vorbereiteten Zutaten mit der Vinaigrette mischen.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    298kcal14%
  • Eiweiß
    4g8%
  • Fett
    21g28%
  • Kohlenhydrate
    22g7%

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Natrium
    485,0mg88%
  • Chlorid
    480,0mg58%
  • Kalium
    207,0mg10%
  • Vitamin C
    21,9mg22%
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
REWE Deine Küche Redaktion

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.
ZubereitungKochansicht
4 Personen
  • 2 Laugenbrezeln
  • 2 EL Butter
  • 6 EL Öl
  • 2 rote Zwiebeln
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 6 Weißwürste
  • 2 EL süßer Senf
  • 3 EL Weißweinessig
  • 3 EL Wasser
  • Salz
  • Pfeffer
Zutaten bestellen bei REWE
Gespeichert auf der Einkaufsliste