• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Veganer Linsenbraten

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit1:25 Stunden
Zubereitung45 Minuten
SchwierigkeitSchwer
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Küchenreibe
  • Küchenmaschine
  • Sieb

Zubereitung

    • 200 g Sellerie
    • 200 g Zwiebeln
    • 200 g Rote Bete
    • 100 g braune Champignons
    • 4 Zehe(n) Knoblauch
    • 200 g Karotten

    Für die Soße Sellerie, 200 g Zwiebeln, Rote Bete, braune Champignons, 4 Knoblauchzehen und 200 g Karotten schälen und in fingerdicke Stücke schneiden.

    • Bräter
    • Öl
    • 2 Wacholderbeeren
    • 3 Lorbeerblätter

    In einem großen Bräter Öl erhitzen. Geschnittenes Gemüse zusammen mit Wacholderbeeren und Lorbeerblättern gleichmäßig scharf anrösten.

    • Holzkochlöffel
    • 1 EL Zucker
    • 100 g Tomatenmark
    • 1 l Rotwein
    • 1 l Gemüsebrühe

    Zucker unter Rühren hinzufügen und karamellisieren lassen. 100 g Tomatenmark hinzufügen und kurz anrösten. Mit Rotwein ablöschen und auf mittlerer Hitze ca. 5 Minuten köcheln lassen. Dann mit Gemüsebrühe aufgießen. Die Sauce bei niedriger Hitze weiter köcheln lassen, bis die Hälfte der Flüssigkeit verdampft ist.

    • 130 g braune Linsen

    Linsen nach Packungsanweisung kochen.

    • 100 g Zwiebeln
    • 2 Zehe(n) Knoblauch
    • Öl

    Währenddessen 100 g Zwiebeln schälen und würfeln. 2 Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln mit Knoblauch glasig anschwitzen und beiseitestellen. Backofen auf 200 °C Ober-/ Unterhitze vorheizen.

    • Küchenreibe
    • Küchenmaschine
    • 120 g Karotten
    • 200 g weiße Champignons
    • 75 g Haferflocken
    • 2 EL Leinsamen
    • 100 g Walnüsse
    • 400 g Kidneybohnen (255 g)
    • 100 g Sonnenblumenkerne
    • 20 g Tomatenmark
    • 1 EL Senf
    • 2 EL Sojasauce
    • 1 EL Thymian
    • 1 EL Rosmarin
    • 1 TL Hackfleischgewürz
    • Salz
    • Pfeffer

    120 g Karotten schälen und fein reiben. Weiße Champignons putzen und hacken. Haferflocken und Leinsamen in einer Küchenmaschine zu Mehl verarbeiten. Gekochte Linsen, Walnüsse, Kidneybohnen und Sonnenblumenkerne mit Zwiebelmischung und 3 EL Wasser zugeben und zerkleinern. In große Schüssel geben und geriebene Karotten, gehackte Pilze, 20 g Tomatenmark, Senf und Sojasoße hinzufügen. Mit Thymian, Rosmarin, Hackfleischgewürz, Salz und Pfeffer würzen.

  1. Masse zu einem Braten formen und auf den Soßenansatz im Bräter legen.

    • Sieb
    • Öl
    • Salz

    Im vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten backen. Anschließend Sud aus Bräter fein passieren und mit Öl und Salz abschmecken.

  2. Braten in Scheiben schneiden und mit der Soße servieren.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie997 kcal45 %
Kohlenhydrate112 g37 %
Fett34.5 g46 %
Eiweiß40.1 g73 %
Vitamin A1430 μg179 %
Vitamin E20.5 mg171 %
Folat183 µg46 %
Magnesium358 mg95 %

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Veganer Braten mit Sauce
  • Vegetarisch
1h 35min
Einfach
Veganer Butternut-Braten
  • Laktosefrei
  • Vegan
  • Vegetarisch
1h 20min
Mittel
Hokkaidokürbis-Braten
  • Laktosefrei
  • Vegetarisch
  • Vegan
1h 25min
Mittel
Erdbeer-Crumble mit Vanilleeis
  • Vegetarisch
50min
Einfach

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen