REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Vanilleeis mit Fruchtsoße

Vanilleeis mit Fruchtsoße

Gesamtzeit15 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

3 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Person

0 Person

Du siehst die Zutaten für 0 Person. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Erdbeeren waschen, putzen und, bis auf eine zum Garnieren, halbieren bzw. vierteln. Johannisbeeren verlesen, waschen und mit einer Gabel von den Rispen streifen, dabei einige Rispen zum Verzieren zurückbehalten.

  • Früchte und Erdbeersauce vermischen. Soße auf zwei Dessertgläser verteilen. Je eine Kugel Eis darauf setzen und mit Erdbeerhälfte, Johannisbeerrispe und Melisseblättchen verzieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie260 kcal12 %
Kohlenhydrate51 g17 %
Eiweiß3 g5 %
Fett4 g5 %
Vitamin C95.5 mg96 %
Folat136.7 µg34 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Vanilleeis auch ohne Eismaschine zuhause zubereiten? Dafür 200 ml Vollmilch (ggf. laktosefrei), 200 ml Sahne (ggf. laktosefrei), eine ausgehöhlte Vanilleschote und ca. 150 g Zucker oder andere Süßungsmittel wie Honig in einem Topf erhitzen - wichtig: nicht aufkochen! Insgesamt 3 Eigelbe in einer Schüssel aufschlagen. Nun die Milch-Sahne-Mischung nach und nach vorsichtig unter das Eigelb rühren. Die rohe Eismasse unter ständigem Rühren erneut erhitzen und anschließend in einer vorgekühlten Schüssel ins Eisfach stellen. Nach etwa einer Stunde ist die Eismasse angefroren und sollte alle 20 bis 30 Minuten umgerührt werden. Nach 4 Stunden kann sie dann serviert werden.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen