REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Vanille-Eis mit Rotwein-Gewürzkirschen, Crumble und Macarons

Vanille-Eis mit Rotwein-Gewürzkirschen, Crumble und Macarons

Gesamtzeit30 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Personen

4 Personen
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 2 EL brauner Zucker
    • 1 Glas Sauerkirschen
    • 1 Vanilleschote
    • 1 Zimtstange
    • 2 Sternanis
    • 2 Nelken
    • 2 Lorbeerblätter

    Zucker in einem Topf zum Schmelzen bringen. In der Zwischenzeit
    die Kirschen abgießen und den Saft in einer Schüssel auffangen.

    Vanilleschote der Länge nach halbieren und mit einem Messer aus-
    kratzen. Mit Zimtstange, Sternanis, Nelken und Lorbeerblättern zu den Kirschen geben.

  • Zutaten
    • 0.3 l Rotwein

    Rotwein zugeben und mit dem restlichen Kirschsaft auffüllen, bis die Kirschen gut bedeckt sind.

  • Zutaten
    • Saft und geriebene Schale von einer Bio-Zitrone
    • Salz
    • etwas Speisestärke

    Mischung für ein paar Minuten köcheln lassen. Zitronensaft, abgeriebene Zitronenschale und eine Prise Salz zugeben. Abschmecken und mit in Wasser angerührter Speisestärke leicht abbinden. Anschließend etwas abkühlen lassen.

  • Zutaten
    • 1 Packung(en) REWE Feine Welt Shortbread Fingers
    • 50 g Butter
    • 50 g Zucker

    Shortbreadfingers zerkleinern, mit Butter und Zucker vermengen
    und zu Streuseln verarbeiten. Im vorgeheizten Ofen (180 °C Umluft)
    ca. 10 min. goldbraun backen.

  • Zutaten
    • 1 Becher REWE Feine Welt Vanille-Eiscreme
    • 8 REWE Feine Welt Macarons

    Vanille-Eis auf 4 Portionen aufteilen und mit den lauwarmen Kirschen anrichten. Die halbierten Macarons und das Shortbread-Crumble darübergeben.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie871 kcal40 %
Kohlenhydrate105 g35 %
Eiweiß11 g20 %
Fett40.5 g54 %
Vitamin C5.93 mg6 %
Magnesium15.4 mg4 %
Calcium38.9 mg4 %
Kalium137 mg7 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen