REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Tofu-Hummus-Sandwich

Tofu-Hummus-Sandwich

Gesamtzeit25 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

8 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 200 g Tofu Natur
    • 1 EL Öl
    • 2 TL Sojasoße
    • 2 TL Apfelessig

    Tofu in Scheiben schneiden und zwischen Küchenpapier etwas ausdrücken. Anschließend Hälfte des Öls in einer Pfanne erhitzen und den Tofu darin knusprig braten. Mit Sojasoße und Apfelessig ablöschen. Tofu herausnehmen.

  • Zutaten
    • 4 Champignons
    • 1 EL Öl
    • Salz
    • Pfeffer

    Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Übriges Öl in der Pfanne erhitzen und die Pilze darin anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Zutaten
    • 4 grosse Scheiben Bauernbrot
    • 1 reife Avocado
    • 50 g Rucola

    Brote toasten. Avocado in Spalten schneiden. Rucola waschen und trocken schütteln.

  • Zutaten
    • 4 EL Hummus
    • 2 TL Pesto
    • Chiliflocken

    Brote erst mit Hummus, dann mit Pesto bestreichen. In der Mitte halbieren und je eine Hälfte mit Rucola, Tofu, Pilzen und Avocado belegen. Chiliflocken darüber streuen und mit der zweiten Brothälfte abschließen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie381 kcal17 %
Eiweiß14.8 g27 %
Fett21 g28 %
Kohlenhydrate35.7 g12 %
Vitamin E7.7 mg64 %
Calcium146.8 mg15 %
Eisen2.8 mg20 %
Zink1.9 mg22 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Wenn das Sandwich vegan werden soll, achte darauf, dass du ein Pesto ohne Käse wählst.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen