• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Tamagoyaki

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit30 Minuten
Zubereitung30 Minuten
SchwierigkeitSchwer
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 2 Portionen
2 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Pinsel
  • Bambusmatte

Zubereitung

    • 4 Eier (Größe M)
    • 4 EL Dashi-Brühe (Alternativ Fischfond)
    • 1 EL Mirin (Alternativ trockener Weißwein)
    • 1 EL Sojasoße
    • 1 TL Zucker
    • Schnittlauch

    Eier in einer Schüssel aufschlagen und mit einem Schneebesen gut verquirlen. Eier mit Dashi-Brühe, Mirin, Sojasoße und Zucker würzen. Schnittlauch waschen und hacken.

    • Pinsel
    • 1 EL Olivenöl

    Für das Tamagoyaki benötigt man eine möglichst kleine (20-22 cm), idealerweise eckige, beschichtete Pfanne. Diese bei mittlerer Temperatur erhitzen und mit etwas Sonnenblumenöl einpinseln.

  1. Einen Teil (ca. ein Sechstel) der Eiermasse in die Pfanne gießen und die Pfanne so hin und her schwenken, dass der komplette Boden dünn mit der Eiermasse bedeckt ist. Das langsam stockende Ei vorsichtig mit einem Pfannenwender zur rechten Pfannenseite hin aufrollen.

  2. Pfanne erneut mit etwas Öl einpinseln. Wieder ein Sechstel der Eiermasse in die Pfanne geben und hin und her schwenken, sodass der Boden, bis zur Eierrolle bedeckt ist. Beginnt das Ei zu stocken, die gerollte Eiermasse mit dem Pfannenwender langsam über das stockende Ei rollen, sodass die Rolle dicker wird. So weiter fortfahren, bis das ganze Ei aufgebraucht ist.

    • Bambusmatte

    Die Omelette auf eine Bambusmatte legen und recht eng zu einem Rechteck aufrollen. Ca. 3 Minuten ruhen lassen. Und dann in ca. 2 cm dicke Streifen schneiden. Mit Schnittlauch bestreut servieren.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie229 kcal10 %
Kohlenhydrate4.91 g2 %
Fett15.7 g21 %
Eiweiß15.9 g29 %
Niacin4.33 mg33 %
Jod12.5 μg8 %
Vitamin B122.38 μg95 %
Vitamin E5.28 mg44 %

Tipp

Ein Tamagoyaki ist ein traditionelles japanische Omelette, das auf eine besondere Art und Weise gewürzt und beim Ausbacken gerollt wird.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Maki-Sushi mit Forelle
1 Zutat im Angebot
  • Glutenfrei
1h 50min
Mittel
Japanisches Reisomelette
1 Zutat im Angebot
  • Vegetarisch
  • Glutenfrei
1h 5min
Mittel
Mochis
1 Zutat im Angebot
  • Laktosefrei
  • Vegetarisch
  • Glutenfrei
1h
Schwer
Thailändisches Frühstücks-Omelette
1 Zutat im Angebot
  • Laktosefrei
  • Low Carb
  • Glutenfrei
15min
Einfach

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Lachs-Pie
2 Zutaten im Angebot
    1h 25min
    Einfach
    Lemon Tiramisu
    • Vegetarisch
    12h 20min
    Einfach
    One-Pot-Pasta
    1 Zutat im Angebot
      25min
      Einfach
      Low carb Pfannkuchen
      1 Zutat im Angebot
      • Vegetarisch
      • Glutenfrei
      • Low Carb
      25min
      Einfach