• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Stollen

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit15:35 Stunden
Zubereitung1:15 Stunden
SchwierigkeitMittel
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 40 Portionen
40 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Küchenreibe
  • Sieb
  • Handmixer
  • Backblech
  • Backpapier
  • Pinsel
  • Alufolie
  • Küchenhandtuch

Zubereitung

    • Küchenreibe
    • 900 g Rosinen
    • 400 ml Rum
    • 300 g süße Mandeln
    • 45 g bittere Mandeln
    • 200 g Schlagsahne

    Am Vortag die Rosinen in Rum einweichen. Mandeln blanchieren, abziehen, mahlen (oder fein reiben) und in der Schlagsahne einweichen. 
     

    • Sieb
    • 1250 g Weizenmehl Type 405
    • 250 ml Milch
    • 85 g frische Hefe
    • 1 TL Salz

    Mehl in eine Schüssel sieben, eine Mulde hineindrücken. Milch lauwarm erwärmen, Hefe darin auflösen, Hefemilch in die Mulde gießen. Salz auf den Mehlrand geben, abgedeckt an einem warmen Ort ca. 20 Minuten gehen lassen. 
     

    • Handmixer
    • Backpapier
    • Backblech
    • 250 g Zucker
    • 200 g Butterschmalz
    • 550 g Butter
    • 250 g Zitronat
    • 2 Bio-Zitronen

    250 g Zucker, weiches Butterschmalz, 550 g weiche Butter, Zitronat, den Abrieb der Zitronen sowie die Mandeln dazugeben, alles mit den Knethaken des Handrührgeräts zu einem glatten Teig kneten. Rosinen abgießen, unter den Teig kneten. 30-60 Minuten gehen lassen (das Volumen sollte sich verdoppeln), dann aus dem Teig zwei Laibe formen. Mit Abstand auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, 30 Minuten gehen lassen. 
     

  1. Backofen auf 140 °C Ober-/ Unterhitze vorheizen, die Laibe wie ein Brot der Länge nach einritzen. Auf mittlerer Schiene 80 Minuten backen. Nach der Hälfte der Backzeit die Stollen um 180 Grad drehen, damit sie gleichmäßig bräunen. Nach Ende der Backzeit Backofentemperatur auf 170 Grad erhöhen, weitere 25 Minuten backen, bis sie gleichmäßig und leicht gebräunt sind. Stollen dann komplett auskühlen lassen. 
     

    • Pinsel
    • 125 g Butter
    • 100 g Zucker
    • 250 g Puderzucker

    125 g Butter schmelzen, die Stollen damit einpinseln, dann mit einer dünnen Schicht Zucker und am Ende dick mit Puderzucker bestäuben.
     

    • Alufolie
    • Küchenhandtuch

    Die Stollen erst in Backpapier, dann in Alufolie und zum Schluss in ein Handtuch wickeln. Kühl und trocken lagern. Die Stollen halten sich von Ende Oktober bis Weihnachten.

Dies ist ein Rezept von unserer Markt-Mitarbeiterin Sabine Roßberg aus der Winterausgabe 2020 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie (pro Stück)524 kcal26 %
Kohlenhydrate (pro Stück)60.4 g22 %
Fett (pro Stück)26.1 g79 %
Eiweiß (pro Stück)7.2 g12 %
Ballaststoffe3.6 g12 %
Folat94.5 µg24 %
Calcium53.4 mg5 %
Magnesium40.3 mg11 %

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Zweierlei easy Weihnachtspralinen
  • Vegetarisch
  • Glutenfrei
3h 15min
Mittel

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Lemon Tiramisu
  • Vegetarisch
12h 20min
Einfach
Klassische Pfannkuchen
  • Vegetarisch
8min
Einfach
Janssons Versuchung
1 Zutat im Angebot
    1h 15min
    Einfach
    Low Carb Pizza mit Thunfisch
    • Wenig Zucker
    • Glutenfrei
    • Low Carb
    50min
    Einfach