• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Sommerliche Salat-Bowl

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit35 Minuten
Zubereitung35 Minuten
SchwierigkeitEinfach
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 2 Portionen
2 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Spiralschneider
  • Schraubglas

Zubereitung

    • Spiralschneider
    • 200 g gemischter Salat (z. B. Lollo Rosso, Eichblattsalat, Radicchio)
    • 1 Möhre
    • 0.5 Salatgurke
    • 1 rote Zwiebel

    Den Salat waschen, trocken schütteln und in mundgerechte Stücke zupfen. Möhren und die halbe Salatgurke waschen und mit dem Spiralschneider zu Gemüse-Spaghetti schneiden. Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden.

    • 1 EL Kürbiskerne
    • 1 EL Sonnenblumenkerne
    • 1 EL Mandelstifte
    • 2 Pfirsiche
    • 1 EL neutrales Öl

    Die Kürbiskerne, Sonnenblumenkerne und Mandelstifte in einer Pfanne ohne Öl goldbraun rösten. Die Pfirsiche waschen, in Spalten teilen, den Kern entfernen und mit etwas neutralem Öl beträufeln. Dann in der heißen Pfanne von beiden Seiten je 2 Minuten anbraten.

    • Schraubglas
    • 3 EL Olivenöl
    • 2 EL Zitronensaft
    • 1 TL REWE Beste Wahl Senf
    • 1 TL REWE Beste Wahl Blütenhonig
    • Salz
    • Pfeffer
    • 50 g Feta
    • 3 Zweig(e) Minze

    Alle Zutaten für das Dressing (Olivenöl, Zitronensaft, Senf und Honig) in ein Schraubglas geben, verschließen und kräftig schütteln. Nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen. Den Salat in Schüsseln anrichten, Feta darüber zerkrümeln, Dressing drüber geben und mit gewaschenen, zerzupften Minzblättchen garnieren.

Dies ist ein Rezept aus der Herbstausgabe 2018 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie456 kcal21 %
Eiweiß11.8 g21 %
Fett33.2 g44 %
Kohlenhydrate31 g10 %
Vitamin A1200 μg150 %
Vitamin E8.3 mg69 %
Vitamin C48 mg48 %
Kalium959 mg48 %

Tipp

Pfirsiche habe im Juli und August Hochsaison. Möchtest du dir die leckere Bowl außerhalb des Sommers schmecken lassen, kannst du die Früchte durch Äpfel, Trauben, Mango oder Papaya ersetzen.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Rainbow Bowl
  • Laktosefrei
  • Clean Eating
  • Vegan
20min
Einfach
Salat mit Zucchininudeln
  • Vegetarisch
  • Glutenfrei
  • Low Carb
20min
Einfach
Linguine mit regionalem Gemüse
1 Zutat im Angebot
  • Vegetarisch
30min
Einfach

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Low Carb-Thunfischröllchen
1 Zutat im Angebot
  • Low Carb
  • Glutenfrei
45min
Einfach
Low carb Pfannkuchen
  • Vegetarisch
  • Glutenfrei
  • Low Carb
25min
Einfach
Paprika-Garnelen-Pasta
  • Laktosefrei
20min
Einfach