• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Schweinemedaillons in Rahmsoße

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    Gesamtzeit30 Minuten
    SchwierigkeitEinfach
    ErnährWert
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 2 Portionen
    2 Portionen

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Zubereitung

      • 500 g Schweinefilet

      Schweinefilet von den Sehnen trennen und in 2-3 cm dicke Scheiben schneiden. Die Scheiben mit der Hand leicht andrücken. 
       

      • 3 EL Butterschmalz

      2 EL Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Medaillons von beiden Seiten für 1-2 Minuten bei starker Hitze scharf anbraten. Anschließend aus der Pfanne nehmen und im vorgeheizten Backofen bei 160 °C Ober-/Unterhitze für 7-9 Minuten fertig garen. 

      • 100 ml Weißwein
      • 150 ml Brühe
      • 150 ml Sahne
      • 1 EL Speisestärke
      • 1 TL Senf (mittelscharf)
      • Salz
      • Pfeffer

      Das Bratfett in der Pfanne währenddessen mit Wein ablöschen. Wenn der Wein nahezu verdampft ist, Brühe und Sahne dazugeben und alles einige Minuten köcheln lassen. 1 gehäuften Esslöffel Speisestärke mit 1 EL kaltem Wasser verrühren und die Soße damit abbinden. Anschließend mit Senf, Salz und Pfeffer abschmecken. 

      • Salz
      • Pfeffer

      Die Medaillons mit Salz und Pfeffer würzen und mit der Soße garnieren. 

    Wie lange sind Schweinemedaillons haltbar?

    Frische Schweinemedaillons sind im Kühlschrank 2-3 Tage haltbar. Gefroren halten sie etwa 4 Monate.

    Wie würzt man Schweinemedaillons?

    Schweinemedaillons brauchen in jedem Fall etwas Salz und Pfeffer. Darüber hinaus eignen sich Beifuß, Bohnenkraut, Kümmel, Paprika, Senf, Wacholder, Rosmarin, Salbei, Lorbeer, Majoran und Knoblauch als Gewürze.

    Wann würzt man Schweinemedaillons?

    Schweinemedaillons werden am besten nach dem Braten gewürzt, damit Pfeffer oder andere Gewürze in der Pfanne nicht anbrennen und das Salz dem Fleisch keine Flüssigkeit entzieht.

    Wie viele Medaillons vom Schwein braucht man pro Person?

    Pro Person rechnet man 2 Schweinemedaillons. Das entspricht etwa 125-140 g.

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie668 kcal30 %
    Eiweiß57.3 g104 %
    Fett43.9 g59 %
    Kohlenhydrate7.5 g3 %
    Vitamin D1.1 µg6 %
    Magnesium77.6 mg21 %
    Natrium553.3 mg101 %
    Eisen3.1 mg22 %

    Tipp

    Dazu passen Petersilienkartoffen und Blattsalat. Sie können die Rahmsauce beliebig verfeinern, beispielsweise mit Champignons oder ganzen Pfefferkörnern.

    Food-Redakteurin

    Dörthe Meyer

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

    Vorschläge unserer Redaktion

    Buchteln
    • Vegetarisch
    2h 20min
    Mittel
    Rosinenbrötchen
    • Vegetarisch
    2h 5min
    Mittel
    Vollkornpizzateig
    • Vegetarisch
    • Laktosefrei
    • Vegan
    1h 50min
    Mittel
    Low Carb Brot
    • Vegetarisch
    • Low Carb
    1h 10min
    Einfach

    Diese Rezepte könnten dir auch gefallen