rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/schweinefilet_auf_selleriepueree/
Schweinefilet auf Selleriepüree

Schweinefilet auf Selleriepüree

Gesamt: 35 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Schweinefilet auf Selleriepüree

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Die Erdnüsse auf einem Schneidebrett klein hacken. Die Petersilie waschen und sie mit Küchenpapier wieder trocken tupfen. Die Blättchen von den Stielen zupfen, dabei einige Blättchen zum Garnieren beiseite legen, und die restliche Petersilie klein hacken. 2 Zwiebeln schälen und sie sehr fein würfeln. In einer Pfanne 1 EL Öl erhitzen und die Zwiebelwürfel darin andünsten. Die Zwiebeln etwas abkühlen lassen und sie zusammen mit den übrigen Zutaten für die Kruste in eine Schüssel geben. Das Ei unter die Masse mischen.

  2. Die Sellerieknollen schälen, waschen und in grobe Würfel schneiden. 1 Zwiebel schälen und würfeln. Das Fett in einem Topf erhitzen und die Zwiebel und den Sellerie darin ca. 3 Minuten unter Wenden andünsten. Das Gemüse mit Gemüsefond und Sahne ablöschen. Den Zitronensaft dazugeben. Alles einmal aufkochen lassen und das Gemüse zugedeckt 15–17 Minuten weich garen.

  3. Das Schweinefleisch waschen, mit einem Küchenpapier trocken tupfen und es mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Pfanne 1–2 EL Öl erhitzen und das Schweinefilet unter Wenden kräftig anbraten. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und die Nusskruste auf der Oberseite des Fleisches verteilen. Das Fleisch mit dem Schinken umwickeln. Anschließend das Fleisch auf ein Backblech setzen und es im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 150 °C/ Umluft: 125 °C/ Gas: s. Hersteller) 10–12 Minuten garen.

  4. Nach Ende der Garzeit das Gemüse in der Flüssigkeit mit einem Stabmixer pürieren. Das Püree mit Salz und Pfeffer würzen. Das Fleisch aus dem Ofen nehmen und es ca. 5 Minuten ruhen lassen. Danach das Filet in Scheiben schneiden und mit dem Selleriepüree auf Tellern anrichten. Die Teller mit den beiseitegelegten Petersilienblättern garnieren.

Sophie
Sophie

Sellerie ist reich an ätherischen Ölen, die für den würzigen Geschmack der Knolle sorgen. Zudem enthält Sellerie viele wichige Vitamine wie z. B. Vitamin B1, B2, B12, C und E.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    630kcal
  • Eiweiß
    54g
  • Fett
    41g
  • Kohlenhydrate
    9g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    4.400,0μg
  • Vitamin C
    8,0mg
  • Folat
    202,0µg
  • Vitamin B12
    5,6μg
  • Magnesium
    106,3mg
  • Eisen
    5,0mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Personen
  • 75 g REWE Feine Welt Wasabi Erdnüsse
  • 0,50 Bund Petersilie
  • 3 kleine Zwiebeln
  • 3 EL Öl
  • 1 Ei (Größe M)
  • 800 g Knollensellerie
  • 1 EL Butter oder Margarine
  • 100 ml REWE Feine Welt Gemüsefond
  • 150 g Schlagsahne
  • 0,50 TL Zitronensaft
  • 2 Schweinefilets (a ca. 350 g)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 8 Scheibe(n) REWE Feine Welt Jamon de Trevelez-Schinken
Gespeichert auf der Einkaufsliste