rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/schwarzwaelder-kirschtorte/
Schwarzwälder Kirschtorte

Schwarzwälder Kirschtorte

Gesamt: 4 h 20 min
Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde hinzugefügt.
(23)
Schwer
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Backofen auf 180 Grad vorheizen, Springform (26 cm) fetten und mehlen.

  2. 350 g Zucker und Eier in eine große Rührschüssel geben und mit dem Handmixer oder einer Küchenmaschine schaumig rühren. Mehl, 3/4 Speisestärke, Backkakao und Backpulver vermischen, dann esslöffelweise unter die Eiercreme rühren und alles zu einem fluffigen Teig vermixen. In die Springform füllen und sofort in den Ofen schieben, 30 Minuten backen (Stäbchenprobe!).

  3. Den Springformring lösen, ein sauberes Küchentuch auf den Kuchen legen, umdrehen und mit dem Küchentuch als Auflagefläche auf ein Kuchenrost legen. So auskühlen lassen, am besten über Nacht. Dann in 3 gleichmäßige Schichten schneiden.

  4. In der Zwischenzeit die Kirschen abtropfen lassen, den Saft auffangen. 12 schöne Kirschen für die Deko beiseite legen. 2 EL vom Kirschsaft mit restlicher Speisestärke anrühren, den restlichen Saft aufkochen, angerührte Stärke hinzugeben und ca. 5 Minuten köchelnd eindicken lassen. Restliche Kirschen dazugeben, komplett auskühlen lassen.

  5. Die Sahne steif schlagen, kurz vor Ende den Vanillezucker und das Sahnesteif einrühren. Bis zum Verwenden kaltstellen.

  6. Wasser mit 80 g Zucker aufkochen und abkühlen lassen, dann das Kirschwasser einrühren. Den unteren Boden mit Hilfe eines Backpinsels mit der Zucker-Kirschwasser-Lösung einpinseln. Die Kirschfüllung darauf verteilen, dann ein Viertel der Sahne darauf geben und glattstreichen. Den zweiten Boden aufsetzen, ebenfalls einpinseln, dann etwas mehr als ein weiteres Viertel der Sahne auf diesem verteilen und glattstreichen. Den dritten Boden aufsetzen, Sahne für 12 Dekortupfen beiseite tun, mit der restlichen Sahne die Torte rundherum glatt einstreichen. Mit einem Spritzbeutel mit Sterntülle aus der aufgehobenen Sahne 12 Tupfen auf die Torte setzen, die 12 Kirschen darauf setzen

  7. Schokolade grob raspeln, den Rand und den Deckel der Torte damit bestreuen (die Sahnetupfer frei lassen!). Mindestens 2 Stunden durchziehen lassen und bis zum Verzehr kühl aufbewahren.

Sophie
Sophie

Essen Kinder mit, die Zucker-Kirschwasser-Lösung einfach weglassen.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Kalorien
    660kcal
  • Eiweiß
    10g
  • Fett
    36g
  • Kohlenhydrate
    71g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Calcium
    109,0mg
  • Magnesium
    67,7mg
  • Natrium
    156,0mg
  • Vitamin C
    5,0mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte.

Stück/Stücke
  • 430 g Zucker
  • 7 Eier
  • 160 g Mehl
  • 105 g Speisestärke
  • 40 g Backkakao (ungesüßt)
  • 2 TL Backpulver
  • 350 g Sauerkirschen (Glas)
  • 1 l Sahne
  • 1 Packung(en) Vanillezucker
  • 4 Packung(en) Sahnesteif
  • 250 ml Wasser
  • 100 ml Kirschwasser
  • 200 g Zartbitterschokolade
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anzubieten und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Informationen (auch zu einem Opt-out) finden Sie unter Details Details ansehenZustimmen