rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/schnelles_rote_gruetze-trifle/
Schnelles Rote Grütze-Trifle

Schnelles Rote Grütze-Trifle

Gesamt: 15 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert. Rezepte können nur noch bis September ohne Anmeldung gespeichert werden.

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert. Rezepte können nur noch bis September ohne Anmeldung gespeichert werden.

  1. Butterkekse grob hacken. Schmand mit den Schneebesen des Handrührgerätes aufschlagen. Zuerst je ca. 1 1/2 Esslöffel Schmand in die Dessertgläser geben. Darauf die Butterkeks-Brösel streuen und jeweils mit Grütze bedecken.
     

  2. Dabei ca. 100 g Grütze zurücklassen. Schmand auf der Grütze verteilen und mit jeweils einem Kleks der restlichen Grütze und etwas Zitronenmelisse verzieren.

REWE Deine Küche Redaktion
REWE Deine Küche Redaktion

Trifle ist eine klassische englische Spezialität. Für die geschichtete Süßspeise werden die grob gehackten Butterkekse traditionell mit Whisky oder süßem Likör beträufelt.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Schlagwörter


Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    300kcal14%
  • Kohlenhydrate
    23g8%
  • Eiweiß
    5g9%
  • Fett
    19g25%

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Calcium
    118,5mg12%
  • Kalium
    157,6mg8%
  • Jod
    9,9μg7%
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
REWE Deine Küche Redaktion

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.
ZubereitungKochansicht
4 Personen
  • 20 ja! Butterkekse
  • 300 g ja! Schmand
  • 1 Glas Rote Grütze (à 500 g)
  • Zitronenmelisse zum Verzieren
Zutaten bestellen bei REWE
Gespeichert auf der Einkaufsliste