REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Schneller Rhabarber Crumble

130 Bewertungen
Schneller Rhabarber Crumble

Gesamtzeit50 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

4 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • 125 g Zucker, Mehl, Haferflocken und Salz vermischen. Butter in Stückchen dazugeben und so lange mixen, bis die Butter in erbsengroße Klümpchen zerteilt ist.

  • Rhabarber waschen, putzen und in ca. 2 cm lange Stücke schneiden. Vanillemark aus der Schote kratzen. Rhabarber, übrigen Zucker, Zitronensaft und Vanillemark mischen. Orange heiß waschen, Schale abreiben und ebenfalls zu der Rhabarbermischung geben. Alles ca. 5 Minuten ziehen lassen.

  • Rhabarber in eine Auflaufform füllen, Streusel darauf verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 210 °C ca. 35 Minuten backen.

  • Crumble noch warm mit je einer Kugel Eis servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie625 kcal28 %
Eiweiß7.63 g14 %
Fett21.1 g28 %
Kohlenhydrate95.7 g32 %
Vitamin A256 μg32 %
Vitamin C34.7 mg35 %
Calcium175 mg18 %
Magnesium52.1 mg14 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Statt mit Eis schmeckt der Crumble auch mit Vanillesoße oder Schlagsahne. Wem das zu üppig wird, kann ihn natürlich auch ganz pur genießen.

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion