rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/schmand-kaesetoertchen-mit-cherrytomaten/
Schmand-Käsetörtchen mit Cherrytomaten

Schmand-Käsetörtchen mit Cherrytomaten

Gesamt: 75 min
Mittel
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Schmand-Käsetörtchen mit Cherrytomaten

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Butter in Stückchen, Mehl, 1 Prise Salz und 1 Eigelb glatt verkneten. Teig zugedeckt ca. 1 Stunde kalt stellen.

  2. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen. Mit einem Ausstecher (ca. 10 cm Ø) 12 Kreise ausstechen. Je einen Teigkreis in die Mulden eines Muffinblechs (12 Mulden) legen. Backpapier passend zuschneiden, sodass die Mulden vollständig damit ausgekleidet werden können. Mulden mit dem Backpapier auslegen und mit Trockenerbsen füllen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C / Umluft: 150 °C / Gas: s. Hersteller) ca. 10 Minuten vorbacken.

  3. Inzwischen Hälfte der Kresse vom Beet schneiden. Basilikum waschen, trocken schütteln. Blättchen abzupfen und hacken.

  4. Schmand und 2 Eigelb verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kresse und Basilikum unter den Schmandguss rühren.

  5. Tomaten waschen und halbieren. Das Muffinblech aus dem Ofen nehmen. Backpapier und Erbsen entfernen. Schmandguss auf die Törtchenböden verteilen. Je 2 Tomatenhälften darauf setzen.

  6. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C / Umluft: 150 °C / Gas: s. Hersteller) ca. 20 Minuten backen. Törtchen aus dem Ofen nehmen, aus den Mulden lösen und anrichten. Übrige Kresse vom Beet schneiden. Törtchen damit bestreuen.

REWE Deine Küche Redaktion
REWE Deine Küche Redaktion

Zu den herzhaften Schmand-Käsetörtchen mit Cherrytomaten passt der beerig-fruchtige "Premier Rendez- Vous", Merlot Cabernet 2015 ganz hervorragend!

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    270kcal12%
  • Eiweiß
    4g7%
  • Fett
    20g27%
  • Kohlenhydrate
    19g6%

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    0,8μg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
REWE Deine Küche Redaktion

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.
ZubereitungKochansicht
12 Portionen
  • 200 g Butter
  • 300 g Mehl
  • Salz
  • 3 REWE Regional Eier
  • 1 Beet(e) REWE Regional Kresse
  • 6 Stiel(e) REWE Regional Basilikum
  • 250 g REWE Regional Schmand
  • Pfeffer
  • 12 REWE Regional Cherrytomaten
  • Mehl für die Arbeitsfläche
Zutaten bestellen bei REWE
Gespeichert auf der Einkaufsliste