REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Saltimbocca-Röllchen vom Maishähnchen

Saltimbocca-Röllchen vom Maishähnchen

Gesamtzeit1:30 Stunde

SchwierigkeitMittel
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Portionen

4 Portionen
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Je ein Schnitzel auf 3 Scheiben Schinken legen.

  • Du brauchst
    • Zahnstocher

    Je zwei Salbeiblätter auf die Schnitzel legen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zitrone waschen, die Schale abreiben und den Abrieb über die Schnitzel geben. Auf jedes Schnitzel zwei Datteln legen und zusammenrollen. Mit einem Zahnstocher fixieren. 

  • Du brauchst
    • Sieb

    Für die Sauce die Schalotten schälen und fein würfeln. Öl in der Pfanne erhitzen und die Schalotten darin anschwitzen. Mit Rotwein ablöschen. 400 ml Geflügelfond, Edelbrand und Essig dazugießen und die Sauce auf die Hälfte reduzieren lassen. Thymian kurz mitziehen lassen. Sauce durch ein Sieb passieren und mit Salz und Pfeffer würzen. 

  • Fürs Risotto 2 Schalotten und 2 Knoblauchzehen schälen und fein würfeln. Parmesan reiben. Getrocknete Tomaten in feine Würfel schneiden. 2 EL Olivenöl in einem großen Topf erhitzen und Schalotten darin glasig dünsten. Risottoreis und Knoblauch dazugeben und bei hoher Temperatur ca. 2 Minuten mitdünsten. Tomaten dazugeben, Temperatur reduzieren, eine Kelle Geflügelfond zugeben und gut umrühren. Wenn die Flüssigkeit verdampft ist, eine weitere Kelle Fond zugeben. So lange wiederholen, bis das Risotto cremig ist. Das dauert ca. 20 Minuten. Mit der letzten Kelle Fond fast alle Safranfäden zum Risotto geben. 2 TL Butter und Parmesan unterrühren. Den Topf vom Herd nehmen und zugedeckt etwas ziehen lassen.

  • Die Röllchen in Öl anbraten und im Ofen ca. 15 Minuten bei 160 Grad Umluft garziehen lassen. Risotto mit den Röllchen anrichten.

Eine köstliche Kombination für wahre Genießer: Fruchtiges Cherrytomaten-Risotto trifft zartes Maishähnchen und süße Datteln im Speckmantel.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie990 kcal45 %
Eiweiß78.8 g143 %
Fett27.2 g36 %
Kohlenhydrate86.6 g29 %
Vitamin A95.6 μg12 %
Vitamin C18.6 mg19 %
Magnesium137 mg37 %
Natrium534 mg97 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Serviere das Risotto mit Parmesanspänen und frittierten Salbeiblättern. Sehr gut passen auch im Ofen geschmorte Tomaten dazu.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen