rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/rote-linsen-salat-mit-hackbaellchen/
Rote-Linsen-Salat mit Hackbällchen

Rote-Linsen-Salat mit Hackbällchen

Gesamt: 45 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Rote-Linsen-Salat mit Hackbällchen

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen. Linsen darin mit Curry und Kreuzkümmel andünsten. Mit Brühe ablöschen, aufkochen und 8–10 Minuten köcheln lassen. In einem Sieb abtropfen und abkühlen lassen.

  2. Rote Bete abtropfen lassen und in Spalten schneiden. Tomaten waschen und halbieren. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in schräge Ringe schneiden. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blätter von den Stielen zupfen und in feine Streifen schneiden.

  3. Toastbrot fein würfeln. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Hack, Ei, Brot, 1 Zwiebel, Knoblauch, etwas Salz und Pfeffer gut verkneten. Ca. 16 Hackbällchen daraus formen. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Bällchen darin unter Wenden ca. 10 Minuten braten und herausnehmen.

  4. 1 Zwiebel, Senf, Agavendicksaft, Essig, Salz und Pfeffer verrühren. 3 EL Öl portionsweise darunterschlagen. Linsen, rote Bete, Tomaten, Lauchzwiebeln und Hackbällchen vermengen. Vinaigrette und Petersilie unterheben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Sophie
Sophie


Perfekt für alle, die es eilig haben - Rote Linsen müssen vor dem Kochen nicht eingeweicht werden und sind in nur ca. 15 Minuten gar! 

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    630kcal
  • Eiweiß
    37g
  • Fett
    33g
  • Kohlenhydrate
    44g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin E
    3,1mg
  • Magnesium
    125,0mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.
ZubereitungKochansicht
4 Personen
  • 6 EL REWE Bio Olivenöl
  • 200 g REWE Bio Rote Linsen
  • 1 TL REWE Bio Curry
  • 1 TL gemahlener Kreuzkümmel
  • 350 ml Gemüsebrühe
  • 500 g vakuumierte gegarte Rote Bete
  • 250 g Kirschtomaten
  • 4 Lauchzwiebeln
  • 6 Stiel(e) Petersilie
  • 1 Scheibe(n) Toastbrot
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 400 g gemischtes Hackfleisch
  • 1 Ei (Größe M)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 TL Senf
  • 1 EL REWE Bio Agavendicksaft
  • 3 EL Apfelessig
Zutaten bestellen bei REWE
Gespeichert auf der Einkaufsliste