• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Rote Bete Terrine mit Roquefort

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit9 Stunden
Zubereitung1 Stunde
SchwierigkeitSchwer
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Handmixer
  • Hobel
  • Kastenform (ca. 25 cm)
  • Frischhaltefolie

Zubereitung

    • Handmixer
    • Hobel
    • 4 Blatt Gelatine
    • 200 ml Schlagsahne
    • 50 g Walnüsse
    • 400 g rote Bete (gegart, vakuumiert)

    Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Sahne steif schlagen und kaltstellen. Walnüsse in einer heißen Pfanne ohne Öl hellbraun rösten, dann fein hacken. Die Rote Bete abtropfen lassen und in sehr dünne Scheiben schneiden oder hobeln

    • Kastenform (ca. 25 cm)
    • Frischhaltefolie

    Eine Terrinenform (ca. 1 l Inhalt) mit Frischhaltefolie auslegen und am Rand überhängen lassen. Dann den Boden und Rand leicht überlappend mit Rote Bete Scheiben auslegen.

    • 6 Stiel(e) Dill
    • 300 g Doppelrahm-Frischkäse
    • 1 EL fein abgeriebene Bio-Zitronenschale
    • 0.5 Bio-Zitrone (Saft)
    • 200 g Roquefort
    • Salz
    • Pfeffer

    Dillästchen abzupfen und fein schneiden. Frischkäse mit Dill, Zitronenschale und -saft glatt rühren. Roquefort zerkrümeln und mit den Walnüssen unterrühren. Die Gelatine tropfnass in einen kleinen Topf geben und bei schwacher Hitze schmelzen lassen. 4-5 EL der Käsecreme unter die Gelatine rühren, diese dann unter die restliche Käsemasse rühren und die Schlagsahne unterheben. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  1. Die Hälfte der Masse in die vorbereitete Form füllen. Glattstreichen und mit einer Schicht Rote Bete belegen. Die restliche Masse darauf verteilen. Die Folie darüber schlagen und mindestens 8 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.

    • 150 g Feldsalat
    • 1.5 EL Apfelessig
    • 1.5 EL Olivenöl
    • Salz
    • Pfeffer

    Feldsalat putzen, waschen, trockenschleudern. Dann in einer Schüssel mit Apfelessig und Olivenöl mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Terrine aus der Form stürzen, die Folie abziehen und die Terrine in Scheiben schneiden. Mit Feldsalat servieren.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie769 kcal35 %
Kohlenhydrate16.8 g6 %
Fett67.7 g90 %
Eiweiß26 g47 %
Calcium475.6 mg48 %
Vitamin A691.3 μg86 %
Biotin10.6 μg24 %
Vitamin E5.2 mg43 %

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Tomaten-Terrine Türmchen
1 Zutat im Angebot
Rote-Bete Carpaccio
  • Laktosefrei
  • Vegetarisch
  • Glutenfrei
1h
Einfach

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Thunfisch-Nudel-Auflauf
1 Zutat im Angebot
Lachs mit Gemüsepfanne
1 Zutat im Angebot
  • Low Carb
35min
Einfach
Lemon Tiramisu
  • Vegetarisch
12h 20min
Einfach
Bratkartoffeln mit Lachs
1 Zutat im Angebot
  • Glutenfrei
35min
Einfach