rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/rote-bete-suppe-mit-kartoffel-croutons/%3C@=logoutURL@%3E/
Rote Bete Suppe mit Kartoffel-Croutons

Rote Bete Suppe mit Kartoffel-Croutons

Gesamt: 40 min
Mittel
Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert.

Rote Bete Suppe mit Kartoffel-Croutons

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert.

  1. Rote Bete schälen, würfeln. Kartoffeln schälen. 5 Kartoffeln in grobe Würfel schneiden, 3 Kartoffeln in kleine Würfel schneiden. Schalotte schälen, hacken.

  2. 1 EL Öl in einem großen Topf erhitzen. Schalotte darin andünsten. Rote Bete und grob gewürfelte Kartoffeln zugeben und anbraten. Mit Brühe ablöschen, mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 25 Minuten köcheln lassen.

  3. In der Zwischenzeit die kleinen Kartoffelwürfel in 4 EL Öl rundherum knusprig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  4. Suppe pürieren, mit Salz, Pfeffer und Meerettich abschmecken. Mit den Croutons und Sahne als Schlieren auf der Suppe anrichten.

REWE Deine Küche Redaktion
REWE Deine Küche Redaktion

Beim Schälen und Schneiden der Roten Bete sollten Sie lieber Handschuhe tragen. Die Knollen färben ziemlich intensiv.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    443kcal20%
  • Eiweiß
    7g13%
  • Fett
    29g39%
  • Kohlenhydrate
    33g11%

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    0,5μg
  • Vitamin C
    38,6mg39%
  • Kalium
    1.001,0mg50%
  • Magnesium
    72,4mg19%
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
REWE Deine Küche Redaktion

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.
ZubereitungKochansicht
4 Personen
  • 600 g Rote Bete
  • 8 Kartoffeln
  • 1 Schalotte
  • 5 EL Öl
  • 1,20 l Gemüsebrühe
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 TL Meerrettich (Glas)
  • 100 ml Sahne
Zutaten bestellen bei REWE
Gespeichert auf der Einkaufsliste