• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Rosenkohlpfanne mit Putenfleisch

205 Bewertungen
Rosenkohlpfanne mit Putenfleisch

Gesamtzeit40 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

7 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Person

0 Person

Du siehst die Zutaten für 0 Person. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 600 g REWE Bio Rosenkohl
    • Salz

    Rosenkohl putzen und am Strunk kreuzweise einschneiden. Rosenkohl waschen und in reichlich kochendem Salzwasser ca. 6 Minuten garen. Abgießen, abschrecken und gut abtropfen lassen.

  • Zutaten
    • 120 g Haselnüsse
    • 2 EL REWE Bio Natives Olivenöl
    • 2 Packung(en) REWE Bio Putengeschnetzeltes (à 300 g)
    • Salz
    • Pfeffer
    • Zucker

    Nüsse grob hacken. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Fleisch darin unter Wenden ca. 6 Minuten anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Rosenkohl und Nüsse zufügen und weitere ca. 5 Minuten braten, dabei gelegentlich wenden. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie475 kcal22 %
Eiweiß47.7 g87 %
Fett26 g35 %
Kohlenhydrate16.9 g6 %
Folat189 µg47 %
Vitamin B120.8 μg32 %
Ballaststoffe8.9 g30 %
Eisen3.9 mg28 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Die Saison für Rosenkohl ist von September bis Januar. Die kleinen grünen Knollen sind nicht lange haltbar und sollten im Kühlschrank maximal vier Tage aufbewahrt werden. Allerdings lassen die Röschen sich gut einfrieren.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion