REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Radieschensalat mit Apfel

103 Bewertungen
Radieschensalat mit Apfel

Gesamtzeit15 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 3 Bund REWE Regional Radieschen
    • 2 kleine REWE Regional Äpfel
    • 3 REWE Regional Frühlingszwiebeln
    • 80 g REWE Beste Wahl Walnüsse
    • 0.5 Bund Petersilie

    Radieschen putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Äpfel waschen, vierteln, entkernen und in Würfel schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in dünne Ringe schneiden. Walnüsse grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett rösten. Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken.

  • Zutaten
    • 2 EL Olivenöl
    • 1 EL Weißweinessig
    • 1 TL Senf
    • 1 TL Honig
    • Salz
    • Pfeffer

    Für das Dressing Olivenöl, Essig, Senf und Honig verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Radieschen, Äpfel, Frühlingszwiebeln und Petersilie mit dem Dressing vermengen. Mit Walnüssen bestreut servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie261 kcal12 %
Eiweiß4.45 g8 %
Fett20.4 g27 %
Kohlenhydrate17.1 g6 %
Vitamin A125 μg16 %
Vitamin C35.1 mg35 %
Natrium79.6 mg14 %
Phosphor92.6 mg13 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Der Salat schmeckt super als Beilage zum Grillen oder eignet sich mit Ofenkartoffeln und Quark auch als ganze Mahlzeit.

Ökotrophologin
Jana Maiworm

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion