REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Putenröllchen auf Bandnudeln mit Blattspinat

Putenröllchen auf Bandnudeln mit Blattspinat

Gesamtzeit50 Minuten

SchwierigkeitMittel
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Personen

4 Personen
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Holzspieße

    Wasche die Schnitzel, tupfe sie trocken und klopfe diese flach. Anhcovis fein hacken und auf den Putenschnitzeln verteilen. Lege jeweils 1 Scheibe Schinken auf jedes Schnitzel und belege diese mit je 3 Salbeiblättern. Rolle nun die Schnitzel auf und stecke mit einem Holzspieß die Enden fest.

  • Bereite die Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zu. Schäle und würfle die Zwiebeln und den Knoblauch. Putze und wasche die Chilischote. Schneide diese in feine Ringe. Erhitze nun 1 EL Öl in einer weiten und hohen Pfanne. Brate die Putenröllchen darin unter Wenden ca. 5 Minuten an und nimm diese heraus.

  • Dünste eine gewürfelte Zwiebel, 1 gewürfelte Knoblauchzehe und Chiliringe im Bratsud an. Gib das Tomatenmark dazu und brate es mit an. Lösche es mit 150 ml Wasser ab und füge jetzt die Pastasoße hinzu. Lege die Putenröllchen wieder in die Pfanne und decke die Pfanne mit einem Deckel ab. Lass das Ganze ca. 7 Minuten bei niedriger Hitze köcheln.

  • Du brauchst
    • Sieb

    In einer fettfreien Pfanne Pinienkerne anrösten. Anschließend in der gleichen Pfanne etwas Olivenöl erhitzen und die restlichen Salbeiblätter darin knusprig braten.

  • Nimm einen Topf und erhitze 1 EL Öl darin. Dünste die restlichen Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin an. Gib den Spinat und 5 EL Wasser hinzu und lass es 16–18 Minuten köcheln. Gieß die Nudeln in ein Sieb und lass sie gut abtropfen. Richte jetzt die Nudeln mit Spinat, Putenröllchen und Soße auf Tellern an. Spinat mit Pinienkernen bestreuen und die Teller mit den krossen Salbeiblättern garnieren. 

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie720 kcal33 %
Eiweiß68 g124 %
Fett13 g17 %
Kohlenhydrate81 g27 %
Vitamin E4.1 mg34 %
Vitamin C38.8 mg39 %
Magnesium119.9 mg32 %
Eisen4.3 mg31 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen