rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/pastelao_de_galinha/
Pastelao de galinha (Brasilianische Hühnerpastete)

Pastelao de galinha (Brasilianische Hühnerpastete)

Gesamt: 2 h 0 min
Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde hinzugefügt.
(0)
Mittel
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Pastelao de galinha (Brasilianische Hühnerpastete)

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Mehl, 6 EL kaltes Wasser, 1 Prise Salz und kalte Butter in kleinen Stückchen in eine Rührschüssel geben. Zuerst mit den Knethaken des Handrührgerätes, dann mit den Händen zu einem glatten Teiog verkneten. Teig in Folie wickeln und ca. 30 Minuten kalt stellen.

  2. ​2 Eier in kochendem Wasser ca. 9 Minuten kochen. Fleisch waschen, trocken tupfen und fein hacken. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, Fleisch darin unter Wenden anbraten und beiseitestellen. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken.

  3. Eier abgießen, abschrecken, pellen und grob hacken. Möhren schälen und fein raspeln. Tomaten waschen, putzen und klein würfeln. Oliven abtropfen lassen und halbieren. Petersilie und Schnittlauch waschen, trocken schütteln. Blätter von den Stielen zupfen und hacken. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden.

  4. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin anbraten. Tomatenmark, Möhren und Tomaten dazugeben und kurz mitbraten. Oliven, Kräuter, gehackte Eier und Fleisch dazugeben. Mit Sambal Oelek, Salz und Pfeffer würzen. Füllung beiseitestellen und abkühlen lassen. 1 Ei verquirlen und mit der Füllung vermengen.

  5. Hälfte des Teiges auf einer bemehlten Arbeitsfläche rechteckig ausrollen (ca. 20 x 30 cm), auf den Boden einer gefetteten Auflaufform (ca. 20 x 30 cm) legen und mehrmals mit einer Gabel einstechen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) 10–15 Minuten vorbacken. Herausnehmen und etwas abkühlen lassen. Mit der Hälfte des restlichen Teiges den Rand auslegen. Übrigen Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen (ca. 10 x 45 cm) und mit einem gezackten Teigrädchen in 10 ca. 1 cm breite Streifen schneiden.

  6. Füllung in die Auflaufform geben und die Teigstreifen als Gitter auf dem Teig verteilen. Streifen am Rand festdrücken. 1 Ei verquirlen, Teigrand und Gitter damit einstreichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 45 Minuten backen und sofort servieren.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Schlagwörter


Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    690kcal
  • Eiweiß
    32g
  • Fett
    35g
  • Kohlenhydrate
    63g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin B12
    1,0μg
  • Folat
    137,2µg
  • Vitamin A
    4,3μg
  • Vitamin E
    3,3mg
  • Magnesium
    61,6mg
  • Eisen
    4,0mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte.

Personen
  • 500 g REWE Feine Welt Goldene Brustfilets
  • 500 g Mehl
  • 150 g Butter
  • 4 Eier (Größe M)
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Möhren
  • 2 Tomaten
  • 3 EL REWE Feine Welt Edler Peloponnes (Kalamata-Oliven ohne Stein)
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1 EL Tomatenmark
  • Sambal Oelek (Chilisoße)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Mehl für die Arbeitsfläche
  • Fett für die Auflaufform
  • Frischhaltefolie
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anzubieten und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Informationen (auch zu einem Opt-out) finden Sie unter Details Details ansehenZustimmen