REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Pasta mit Linsenbällchen

Pasta mit Linsenbällchen

Gesamtzeit50 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Portionen

4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten

    • 200 g rote Linsen
    • Salz

    Für die Linsenbällchen Linsen in 400 ml kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten kochen, abgießen und sehr gut abtropfen lassen.

  • Zutaten

    • 4 Knoblauchzehen
    • 2 EL Öl
    • 1 EL Tomatenmark
    • 5 Stiel(e) Petersilie
    • 1 EL Sojasoße
    • 5 EL zarte Haferflocken
    • Paprikapulver
    • Salz

    Knoblauch schälen und fein hacken. Hälfte Knoblauch in 2 EL Öl anrösten, 1 EL Tomatenmark zugeben und mitrösten. Mischung zu den Linsen geben. Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken. Petersilie, Sojasoße und Haferflocken ebenfalls zu den Linsen geben und alles zu einer homogenen Masse verkneten. Mit Paprikapulver und evtl. etwas Salz würzen.

  • Aus der Masse kleine Bällchen formen, diese auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 30 Minuten backen.

  • Zutaten

    • 1 große Zwiebel
    • 2 EL Öl
    • 5 EL Tomatenmark
    • 1 Dose(n) gehackte Tomaten
    • 100 ml Rotwein
    • 1 TL Zucker
    • Chilipulver

    Für die Tomatensoße Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. 2 EL Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel darin andünsten und übrigen Knoblauch hinzufügen. 5 EL Tomatenmark und gehackte Tomaten zugeben. Mit Rotwein ablöschen, 100 ml Wasser zugeben, mit Salz, Zucker und Chili würzen. Soße ca. 20 Minuten köcheln lassen.

  • Zutaten

    • 400 g Spaghetti
    • Salz
    • 3 Stiel(e) Basilikum

    Spaghetti nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen. Basilikum waschen, trocken schütteln.

  • Linsenbällchen vorsichtig unter die Tomatensoße heben und mit Nudeln anrichten. Mit dem Basilikum garnieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie741 kcal34 %
Eiweiß29.3 g53 %
Fett16.4 g22 %
Kohlenhydrate123 g41 %
Calcium98.8 mg10 %
Kalium1023 mg51 %
Vitamin C39.2 mg39 %
Magnesium150 mg40 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Wenn die Linsenmasse zu trocken ist, kannst du noch etwas Öl untermischen. Ist sie zu feucht, helfen zusätzliche Haferflocken.

Ökotrophologin
Jana Maiworm

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen