REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Pao de Queijo mit Churrasco-Soße

Pao de Queijo mit Churrasco-Soße

Gesamtzeit1 Stunde

SchwierigkeitMittel
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Personen

4 Personen
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Den Käse reiben. 100 ml Wasser, Milch, Fett und Salz in einem Topf aufkochen. Das Mehl hinzufügen. Die Herdplatte ausschalten und die Masse rühren, bis sie sich als Kloß vom Topfboden löst. Den Teig in eine Schüssel geben und ein Ei unterrühren. Die Masse ca. 5 Minuten abkühlen lassen. Anschließend nacheinander 3 Eier und den Käse unterrühren.

     

  • Du brauchst
    • Backpapier
    • Backblech, tief

    Mit bemehlten Händen ca. 25 Bällchen aus der Masse formen und auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 °C/ Umluft: 200 °C/ Gas: s. Hersteller) 15-20 Minuten backen.

     

  • Die Tomaten waschen, putzen und in feine Würfel schneiden. Den Knoblauch und die Zwiebeln schälen. Anschließend beides fein würfeln. Die Kräuter waschen und wieder trocken schütteln. Die Blätter der Petersilie, der Minze und des Korianders von den Stielen zupfen und fein hacken. Den Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Die Kräuter mit den Tomaten vermengen.

     

  • Zitronensaft und Olivenöl zu den Tomaten geben und alles gut miteinander vermischen. Die Tomaten mit Salz und Pfeffer würzen. Die Bällchen aus dem Ofen holen und diese zusammen mit der Soße anrichten.

     

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie580 kcal26 %
Eiweiß23 g42 %
Fett40 g53 %
Kohlenhydrate31 g10 %
Vitamin A2 μg
Vitamin E4.7 mg39 %
Calcium380.7 mg38 %
Vitamin C53.4 mg53 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Zum pikanten Gouda genießt du am besten den exotisch-fruchtigen Asselheimer Chardonnay 2015. Eine wunderbare Kombination.

 

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen