REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Pao de Queijo mit Churrasco-Soße

Pao de Queijo mit Churrasco-Soße

Gesamtzeit1 Stunde

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

4 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Person

0 Person

Du siehst die Zutaten für 0 Person. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Küchenreibe
    • Handmixer
    Zutaten
    • 130 g Alter Gouda
    • 150 ml Milch
    • 80 g Butter
    • Salz
    • 125 g Weizenmehl Type 405
    • 4 Eier (Größe M)

    Den Käse reiben. 100 ml Wasser, Milch, Butter und eine gute Prise Salz in einem Topf aufkochen. Den Topf vom Herd nehmen. Das Mehl in einem Schwung hinzufügen und mit den Knethaken des Handrührgeräts verrühren, bis sich ein Teigkloß vom Topfboden löst. Die Masse ca. 5 Minuten abkühlen lassen. Anschließend nacheinander die Eier und den Käse unterrühren (Handrührgerät).

     

  • Du brauchst
    • Backblech

    Backofen auf 200 °C Umluft vorheizen. Mit bemehlten Händen ca. 25 Bällchen aus der Masse formen und auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech 15-20 Minuten backen.

     

  • Zutaten
    • 8 Tomaten
    • 1 Zehe(n) Knoblauch
    • 2 Zwiebeln
    • 2 Zweig(e) Petersilie
    • 2 Zweig(e) Minze
    • 2 Zweig(e) Koriander
    • 0.25 Bund Schnittlauch

    Während der Backzeit die Tomaten waschen, putzen und in feine Würfel schneiden. Den Knoblauch und die Zwiebeln schälen. Anschließend beides fein würfeln. Die Kräuter waschen und wieder trocken schütteln. Die Blätter der Petersilie, der Minze und des Korianders von den Stielen zupfen und fein hacken. Den Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Die Kräuter mit den Tomaten vermengen.

     

  • Zutaten
    • 2 EL Zitronensaft
    • 2 EL Olivenöl
    • Salz
    • Pfeffer

    Zitronensaft und Olivenöl zu den Tomaten geben und alles gut miteinander vermischen. Die Tomaten mit Salz und Pfeffer würzen. Die Bällchen aus dem Ofen nehmen, einschneiden und mit der Soße füllen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie580 kcal26 %
Eiweiß23 g42 %
Fett40 g53 %
Kohlenhydrate31 g10 %
Vitamin A2 μg
Vitamin E4.7 mg39 %
Calcium380.7 mg38 %
Vitamin C53.4 mg53 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Bei Brandteigen wie diesem hier solltest du die Knethaken des Handmixers verwenden. Der Teig wird sehr kompakt und ist sonst schwer zu rühren. 

 

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen