• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Pan de Muertos

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit3 Stunden
Zubereitung30 Minuten
SchwierigkeitMittel
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 12 Stücke
12 Stücke

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Handmixer
  • Backpapier

Zubereitung

    • Handmixer
    • 80 g Butter
    • 400 g Weizenmehl Type 405
    • 1 Päckchen Trockenhefe
    • 120 g Zucker
    • 1 TL Anissamen
    • 1 Prise(n) Salz
    • 150 ml Milch (lauwarm)
    • 2 Eier (Größe M)

    80 g Butter in einem kleinen Topf schmelzen. In einer großen Schüssel Mehl, Hefe, 120 g Zucker, Anissamen und Salz vermischen. Milch, geschmolzene Butter sowie Eier zugeben und alles mit den Knethaken des Handrührgeräts oder der Küchenmaschine zu einem Teig verkneten. Abgedeckt an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen, bis der Teig sein Volumen deutlich vergrößert hat.

    • Backpapier
    • Mehl für die Arbeitsfläche

    Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche erneut durchkneten (wenn er zu klebrig ist, noch etwas mehr Mehl zufügen). Etwa 1/6 des Teiges beiseitelegen, aus dem übrigen Teig einen runden Laib formen und diesen auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen.

  1. Aus dem beiseitegelegten Teig zwei Stränge sowie eine Kugel rollen. Die Stränge als „Knochen“ über Kreuz auf den Brotlaib legen, die Kugel als „Schädel“ an die Stelle, an der sich die „Knochen“ kreuzen. Das Brot an einem warmen Ort erneut 1 Stunde gehen lassen.

  2. Den Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen und das Pan de Muertos darin ca. 30 Minuten goldbraun backen. Klingt es hohl, wenn man auf die Unterseite klopft, ist es durchgebacken.

    • 40 g Butter
    • 80 g Zucker

    Das Brot aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Die restliche Butter (40 g) schmelzen und das Pan de Muertos damit einstreichen. Mit dem übrigen Zucker (80 g) bestreuen.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie283 kcal13 %
Kohlenhydrate43 g14 %
Fett10.1 g13 %
Eiweiß5.33 g10 %

Tipp

Pan de Muertos bedeutet übersetzt „Brot der Toten“. Es ist ein typisches Gebäck, das traditionell zu einem der wichtigsten Feiertage in Mexiko, dem „Tag der Toten“ gebacken wird.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Conchas - Mexikanische Brötchen
  • Vegetarisch
2h 15min
Mittel
Pan Bagnat
    45min
    Einfach
    Hefezopf nach Omas Rezept
    • Vegetarisch
    2h 35min
    Mittel
    Osterhäschen aus Hefeteig
    • Vegetarisch
    3h 20min
    Mittel

    Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

    Lachs mit Gemüsepfanne
    • Low Carb
    35min
    Einfach
    Lemon Tiramisu
    1 Zutat im Angebot
    • Vegetarisch
    12h 20min
    Einfach