• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Orientalische Auberginen Pfanne

202 Bewertungen
Orientalische Auberginen Pfanne

Gesamtzeit1:25 Stunde

Zubereitung25 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

9 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Grillpfanne

Zubereitung

  • Zutaten
    • 3 kleine Auberginen
    • 1 TL Salz
    • 2 Zwiebeln
    • 1 Knoblauchzehe
    • 8 getrocknete Datteln
    • 1 Dose(n) Kichererbsen (480 g)

    Auberginen waschen, die Enden abschneiden und Auberginen in dünne Scheiben schneiden. Mit Salz bestreuen und 10 Minuten Wasser ziehen lassen. Zwiebeln und Knoblauch schälen und in Würfel schneiden. Datteln ggf. entkernen und in Scheiben schneiden. Kichererbsen abgießen und kurz abspülen.

  • Zutaten
    • 4 EL Olivenöl
    • 2 TL Kreuzkümmel
    • 1 TL gemahlener Koriander
    • 500 g REWE Beste Wahl Tomaten Fruchtfleisch in Stücken
    • 2 TL Harissa

    Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch anbraten und mit Kreuzkümmel und gemahlenem Koriander würzen. Auberginen kurz abspülen, trocken tupfen und dazugeben. Nach 10 Minuten Tomaten, Harissa und Datteln dazugeben. Eventuell etwas Wasser zufügen. Alles 30 Minuten köcheln lassen. Kichererbsen dazugeben und nochmal 10 Minuten köcheln lassen.

  • Zutaten
    • 1 Granatapfel
    • 1 Bund Koriander
    • 50 g Pistazien, gesalzen

    Granatapfel aufbrechen und die Kerne herauslösen. Koriander waschen und hacken. Pistazien hacken.

  • Du brauchst
    • Grillpfanne
    Zutaten
    • 1 Fladenbrot

    Fladenbrot in dünne Scheiben schneiden. Grillpfanne ohne Fett erhitzen und die Brotscheiben darin von beiden Seiten anrösten.

  • Zutaten
    • 1 Prise(n) Meersalz
    • 1 Prise(n) Pfeffer

    Auberginen Pfanne mit Meersalz und Pfeffer abschmecken. Mit Granatapfelkernen, Pistazien und gehacktem Koriander garnieren und mit Fladenbrotscheiben servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie796 kcal36 %
Eiweiß26.7 g49 %
Fett22.5 g30 %
Kohlenhydrate130 g43 %
Ballaststoffe17.3 g58 %
Folat140 µg35 %
Calcium232 mg23 %
Magnesium164 mg44 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Das Gericht ist perfekt für den Sommer und schmeckt auch am nächsten Tag noch herrlich. Lager die Granatapfelkerne, Koriander und Pistazien getrennt und gib sie am nächsten Tag frisch dazu. So schmeckt’s auch im Büro. Wer keinen Koriander mag, nimmt einfach Petersilie.

Food-Redakteurin
Dörthe Meyer

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion