• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Natas mit Himbeeren

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    Gesamtzeit50 Minuten
    Zubereitung30 Minuten
    SchwierigkeitEinfach
    ErnährWert
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 12 Stücke
    12 Stücke

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Utensilien

    • Muffinform
    • Nudelholz

    Zubereitung

      • 4 Eier (M)
      • 40 g Speisestärke
      • 250 ml Vollmilch
      • 1 TL Vanillepaste
      • 200 ml Schlagsahne
      • 70 g Zucker
      • Salz

      Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze (200 °C Umluft) vorheizen. Eier trennen, das Eiweiß anderweitig nutzen. Speisestärke mit 2 EL Milch und Vanillepaste glatt rühren. Restliche Milch und Sahne mit Zucker und 1 Prise Salz aufkochen. Speisestärke zufügen und gut unterrühren. 1-2 Minuten bei mittlerer Hitze unter Rühren kochen, bis der Pudding eindickt. Einige Minuten abkühlen lassen, dann Eigelb nacheinander gut unterrühren.

      • Muffinform
      • Nudelholz
      • 1 EL Öl
      • 1 Packung(en) ja! Blätterteig (275 g, Kühlregal)

      Die 12 Mulden eines Muffinblechs mit Öl auspinseln. Blätterteig entrollen und längs halbieren. Teigstreifen übereinander legen und von der kurzen Seite her aufrollen. In 12 gleich dicke Scheiben schneiden. Teigscheiben mit dem Nudelholz flach ausrollen (Ø 10 cm). In die Mulden des Muffinblechs legen und andrücken.

    1. Die warme Puddingcreme auf dem Blätterteig verteilen. Im heißen Ofen auf einem Rost 15 - 20 Minuten goldgelb backen.

      • 200 g Himbeeren
      • 50 g Puderzucker

      Natas im Muffinblech vollständig abkühlen lassen, dann herauslösen, mit den Himbeeren belegen und mit Puderzucker bestäuben.

    Dies ist ein Rezept aus der Ausgabe 3/2024 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie254 kcal12 %
    Kohlenhydrate23.1 g8 %
    Fett16.1 g21 %
    Eiweiß4.64 g8 %

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

    Vorschläge unserer Redaktion

    Pasteis de Nata mit Tonkabohne
    • Vegetarisch
    1h 5min
    Mittel
    Frühstücks-Muffins
    • Vegan
    • Laktosefrei
    • Vegetarisch
    45min
    Einfach
    Himbeer Baiser Kuchen
    • Vegetarisch
    1h 15min
    Mittel
    Rhabarberkuchen mit Vanillepudding
    • Vegetarisch
    1h 30min
    Einfach

    Diese Rezepte könnten dir auch gefallen