REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Mediterranean Bowl

Mediterranean Bowl

Gesamtzeit1:5 Stunde

Zubereitung30 Minuten

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

9 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Person

0 Person

Du siehst die Zutaten für 0 Person. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Standmixer
    • oder
    • Pürierstab
    Zutaten
    • 150 g Kichererbsen, Dose
    • 0.5 REWE Bio Zitronen
    • 1 Knoblauchzehe
    • 150 g Rote Bete, vorgegart
    • 1 TL REWE Bio Agavendicksaft
    • 1 TL Tahin
    • 2 EL Olivenöl
    • Salz
    • Pfeffer

    Kichererbsen abgießen und das Wasser auffangen. Den Saft einer halben Zitrone auspressen. Eine Knoblauchzehe mit  der roten Bete, Agavendicksaft, Tahin und 2 EL Olivenöl pürieren bis eine glatte Masse entstanden ist. Gegebenenfalls mit dem Kichererbsenwasser etwas verdünnen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Zutaten
    • 80 g Dinkel
    • Salz
    • 20 g Walnüsse
    • 1.5 EL Walnussöl

    Dinkelkörner in Wasser mit reichlich Salz und bei geringer Hitze etwa 20 Minuten weichkochen und abgießen. Walnüsse in einer beschichteten Pfanne ohne Fett etwa 5 Minuten rösten und anschließend grob hacken. Dinkel mit Walnüssen vermischen, gegebenenfalls nachsalzen und mit Walnussöl abschmecken.

  • Zutaten
    • 160 g Hokkaido
    • Salz
    • 2 EL Olivenöl

    Backofen auf 170°C Umluft vorheizen. Hokkaido mit Schale in Halbmondform schneiden, Kerne mit einem Löffel entfernen und den Hokkaido salzen und in 2 EL Olivenöl wenden. Hokkaido auf Backblech im noch warmen Ofen etwa 12 Minuten goldbraun rösten.

  • Du brauchst
    • Zestenreibe
    Zutaten
    • 1 Zweig(e) Salbei
    • 2 Knoblauchzehen
    • 1.5 REWE Bio Zitronen

    In der Zwischenzeit Salbei und 2 Knoblauchzehen klein hacken. Zitrone waschen, vierteln und von einem Viertel die Schale abreiben. Salbei, Zitronenabrieb und Knoblauch miteinander vermengen. Kürbis aus dem Ofen nehmen, mit der Salbeigremolata bestreichen. Weitere 3 Minuten backen.

  • Zutaten
    • 10 g Feldsalat
    • 1 TL Steirisches Kernöl
    • 0.5 TL Chiasamen
    • Salz

    Feldsalat mit Kernöl beträufeln und mit Chiasamen bestreuen, anschließend salzen. Alles zusammen in einer Bowl anrichten.

Dies ist ein Rezept aus der Ausgabe zum Jahresstart 2017 unseres Kundenmagazins FRISCH & GUT.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie872 kcal40 %
Kohlenhydrate61 g20 %
Eiweiß11.7 g21 %
Fett61.8 g82 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Käseliebhaber können ihre Bowl noch mit gebröseltem Feta toppen.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen