REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Marinierte Lachsfilets auf Sesam-Zuckerschoten

Marinierte Lachsfilets auf Sesam-Zuckerschoten

Gesamtzeit20 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Personen

4 Personen

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Fisch auftauen lassen. In der Zwischenzeit Zitrone waschen, trocken reiben und halbieren. 2 EL Saft aus einer Hälfte auspressen. Zweite Hälfte in 4 Spalten schneiden. Teriyakisoße, Honig, Zitronensaft und Olivenöl verrühren. Zuckerschoten putzen, waschen und längs halbieren. Sesam in einer Pfanne ohne Öl goldbraun rösten, herausnehmen. Lachsfilets in die Marinade legen und zugedeckt ca. 1 Stunde marinieren lassen.

  • Filets in einer heißen, großen Pfanne von jeder Seite ca. 1/2 Minute kräftig anbraten. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 10 Minuten garen.

  • Inzwischen Zuckerschoten in kochendem Salzwasser 1–2 Minuten blanchieren. Abgießen. Sesamöl in einer Pfanne erhitzen. Zuckerschoten darin mit geröstetem Sesam kurz erhitzen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zuckerschoten und Lachs auf Tellern anrichten. Mit Sojasoße beträufeln. Zitronenspalten dazureichen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie430 kcal20 %
Eiweiß32 g58 %
Fett27 g36 %
Kohlenhydrate14 g5 %
Folat134.2 µg34 %
Vitamin B124.1 μg164 %
Kalium687.7 mg34 %
Magnesium82.2 mg22 %
Eisen3.3 mg24 %
Jod50.6 μg34 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Lachs gehört zu den gesündesten Lebensmitteln überhaupt. Denn der leckere Fisch enthält unter anderem Omega-3-Fettsäuren, Jod und Vitamin D.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen