rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/mango-curry-reis/%3C@=logoutURL@%3E/
Mango-Curry-Reis

Mango-Curry-Reis

Gesamt: 40 min
Mittel
Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert.

Dies ist ein Rezept aus der Ausgabe zum Jahresstart 2017 unseres Kundenmagazins FRISCH & GUT.

Weniger anzeigenMehr anzeigen

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert.

  1. Ingwer schälen und fein würfeln. Das Kokosfett in einem Topf erhitzen. Kardamom, Ingwer und den Basmatireis kurz anschwitzen. Currypulver und Gemüsefond zugeben und alles bei niedriger Hitze mit geschlossenem Deckel etwa 12 bis 15 Minuten köcheln lassen.

  2. Den Brokkoli in Röschen teilen und im kochenden Salzwasser 2 bis 3 Minuten kochen. Danach abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken. Mango schälen und würfeln. Den Chicorée waschen, halbieren und in Stücke teilen. Chili fein schneiden. Limette auspressen.

  3. In den letzten 2 Minuten der Garzeit des Bamsatireises Mango, Brokkoli, Chili, Chicorée, Rosinen und Limettensaft dazugeben und vorsichtig vermengen. Mit Salz abschmecken. Falls der Reis zu trocken wird, mehr Gemüsefond zugeben.

REWE Deine Küche Redaktion
REWE Deine Küche Redaktion

Dieses Ayurveda-Rezept eignet sich besonders für den Kapha-Typ.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Kalorien
    376kcal19%
  • Kohlenhydrate
    46g15%
  • Eiweiß
    7g12%
  • Fett
    17g23%
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
REWE Deine Küche Redaktion

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.
ZubereitungKochansicht
2 Portionen
  • 40 g Ingwer
  • 30 g Kokosfett
  • 4 Kugel(n) REWE Bio Kardamom
  • 120 g Basmatireis
  • 2 TL Currypulver
  • 300 ml REWE Feine Welt Gemüsefond
  • 150 g Brokkoli
  • 1 Mango
  • 1 Chicorée
  • 1 Chili
  • 1 Limette
  • 40 g Rosinen
  • Meersalz
Zutaten bestellen bei REWE
Gespeichert auf der Einkaufsliste