REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Gulasch von Mairübchen

Gulasch von Mairübchen

Gesamtzeit35 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 2 Personen

2 Personen

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten

    • 400 g Mairübchen

    Die Mairübchen schälen und in gleich große Stücke (ca. 2cm x 2cm) schneiden. Diese Stücke in Salzwasser bissfest abkochen.

  • Zutaten

    • 1 Zwiebel
    • 1 EL Butter
    • 20 g Paprikapulver (edelsüß)
    • 1 Prise(n) brauner Zucker
    • 1 EL Tomatenmark
    • 150 ml Gemüsebrühe

    Für die Gulaschsoße Zwiebel in feine Würfel schneiden und in Butter glasig anschwitzen. Mit Paprikapulver kräftig bestäuben, etwas braunen Zucker dazugeben und leicht karamellisieren lassen. Einen Esslöffel Tomatenmark hinzugeben und etwas mitrösten, mit Gemüsebrühe ablöschen und ca. 10 Minuten leise köcheln lassen.

  • Zutaten

    • 10 g Kümmel
    • Salz
    • Pfeffer
    • 1 Bio Zitrone
    • Cayennepfeffer
    • 2 EL Olivenöl

    Etwas Kümmel dazugeben und gegebenenfalls nochmals mit Salz, Pfeffer, Zitronenabrieb, etwas Zitronensaft und Cayennepfeffer abschmecken. Nun die Mairübchen in einer Pfanne mit etwas Olivenöl anbraten, leicht würzen und die Gulaschsoße hinzugeben. Mit etwas fein geschnittener glatten Petersilie garnieren.

Dieses Rezept stammt von Anton Schmaus, dem Team-Koch der deutschen Fußball-Nationalmannschaft.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie220 kcal10 %
Kohlenhydrate26.7 g9 %
Fett12.6 g17 %
Eiweiß5 g9 %
Vitamin A665 μg83 %
Vitamin B20.3 mg25 %
Vitamin C33 mg33 %
Calcium173 mg17 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen