REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Leberkäse

Leberkäse

Gesamtzeit1:15 Stunde

Zubereitung5 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 5 Portionen

5 Portionen
Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Kastenform

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Kastenform
    Zutaten
    • 1 Leberkäsebrät in Pastetenform (1 kg) (fertig beim Metzger in Alufolienform)

    Ofen auf 180 Grad vorheizen und Leberkäse auf mittlere Schiene 15 Minuten goldgelb braten lassen. Wer mag, kann die Alufolienform gegen eine ofenfeste Pastetenform, oder Alternativ, Kastenkuchenform tauschen.  

  • Nun den Ofen auf 120 Grad reduzieren und zu Ende backen. Die Backzeit ergibt sich nach dem Kilogewicht des Leberkäsebräts: 1 Kilo Leberkäse benötigt 1 Stunde Backzeit. 

  • Leberkäse herausnehmen und 10 Minuten ruhen lassen, dann in gewünschte Scheiben schneiden.  

  • Zutaten
    • 5 Kaiserbrötchen
    • süßer Senf

    Brötchen aufschneiden, Leberkäsescheibe hineingeben und mit süßem Senf servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie724 kcal33 %
Kohlenhydrate28.4 g9 %
Fett56 g75 %
Eiweiß28.7 g52 %
Vitamin A3050 μg381 %
Vitamin B20.35 mg29 %
Niacin11.8 mg91 %
Eisen4.1 mg29 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Leberkäse kann beim Metzger im Ganzen in einer Pastetenform gekauft werden. Er hat nichts mit Käse oder mit Leber zu tun. Viele kennen ihn unter dem Namen Fleischkäse. Dazu passen süßer Senf, Bratkartoffeln und Spiegelei oder einfach wie oben in einem Brötchen.

Köchin & Food-Stylistin
Susanne Schanz

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen