rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/kuerbishummus-zum-dippen/
Kürbishummus zum Dippen

Kürbishummus zum Dippen

Gesamt: 20 min
Zubereitung: 5 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert.

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert.

  1. Zutaten
    3 Zehe(n) Knoblauch  • 450 g TK Hokkaido-Kürbis  • 3 EL Rapsöl

    Knoblauch schälen und vierteln. Backofen auf 180 °C vorheizen. In einer Schüssel Knoblauch und Kürbiswürfel mit Rapsöl vermischen. Beides auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und ca. 15 Minuten im Ofen backen.

  2. Zutaten
    1 Zitrone  • 1 kleine rote Chilischote  • 2 Zweig(e) Koriander

    Zitrone halbieren und auspressen. Chilischote waschen, Kerne herausnehmen und in dünne Streifen schneiden. Koriander waschen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen.

  3. Zutaten
    2 Möhren  • 1 Zucchini  • 2 rote Paprikaschoten

    Möhren, Zucchini und Paprika waschen und in Stifte schneiden.

  4. Du brauchst
    Pürierstab
    Zutaten
    Salz  • 0,50 TL Kreuzkümmel

    Kürbis und Knoblauch in ein hohes Gefäß geben. Zitronensaft dazugießen und mit einem Pürierstab zu einer glatten Masse pürieren. Mit Salz und Kreuzkümmel abschmecken. Mit Chili und Koriander anrichten und Gemüsestifte dazureichen.

Viel Spaß beim Nachkochen!

* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Anja Corvin

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.
ZubereitungKochansicht
4 Portionen
  • 3 Zehe(n) Knoblauch
  • 450 g TK Hokkaido-Kürbis
  • 3 EL Rapsöl
  • 1 Zitrone
  • 1 kleine rote Chilischote
  • 2 Zweig(e) Koriander
  • Salz
  • 0,50 TL Kreuzkümmel
  • 2 EL Kürbiskerne
  • 2 Möhren
  • 1 Zucchini
  • 2 rote Paprikaschoten
Zutaten bestellen bei REWE
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Benötigte Utensilien für dieses Rezept

  • Pürierstab