REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Kürbis-Pommes mit Erbsen-Dip

Kürbis-Pommes mit Erbsen-Dip

Gesamtzeit35 Minuten

Zubereitung15 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Portionen

4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Backpapier
  • Zitruspresse
  • Pürierstab

Zubereitung

  • Backofen auf 180 Grad Ober-/ Unterhitze vorheizen. Erbsen aus dem Gefrierschrank nehmen.

  • Kürbis waschen, halbieren, Fruchtfleisch und Kerne mit einem Löffel herausnehmen. Kürbis in pommesdicke Stäbchen schneiden und in eine Schüssel geben. 3 EL Rapsöl mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver verrühren und über die Kürbispommes geben. Alles gut miteinander vermischen.

  • Du Brauchst

    • Backpapier

    Backblech mit Backpapier auslegen, Kürbis-Pommes darauf verteilen und ca. 10 Minuten backen.

  • Du Brauchst

    • Zitruspresse
    • Pürierstab

    Für den Dip: Zitrone halbieren, eine Hälfte auspressen. Erbsen pürieren und mit 1 EL Zitronensaft, Joghurt, Quark und 1 EL Rapsöl vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett rösten, hacken und über die Kürbis-Pommes geben.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie302 kcal14 %
Eiweiß17.6 g32 %
Fett17.3 g23 %
Kohlenhydrate15 g5 %
Vitamin C30.7 mg31 %
Vitamin E4.28 mg36 %
Chlorid222 mg27 %
Kalium780 mg39 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Für die süße Variante die Pommes einfach statt mit Salz, Pfeffer und Paprika nach dem Backen mit Zucker und Zimt bestreuen.

Ökotrophologin / Ernährungsberaterin
Anja Corvin

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen