rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/kohlrouladen-mit-birnen-und-gorgonzola/%3C@=logoutURL@%3E/
Kohlrouladen mit Birnen und Gorgonzola

Kohlrouladen mit Birnen und Gorgonzola

Gesamt: 2 h 0 min
Mittel
Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert.

Kohlrouladen mit Birnen und Gorgonzola

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert.

  1. Vom Weißkohl die äußeren Blätter (8 Stück) entfernen und 30 Sekunden in Salzwasser blanchieren. Den restlichen Weißkohl in feine Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen, fein würfeln und mit dem Hackfleisch dem Majoran und den Krautstreifen vermischen. Die Masse salzen.

  2. Je ein Blatt mit zwei EL der Masse füllen, das Blatt zusammenrollen und mit einem Zahnstocher verschließen. Die Kohlrouladen kreisförmig in einen ausreichend großen Topf legen und mit Gemüsebrühe auffüllen. Abgedeckt ca. 45 Minuten bei mittlerer Hitze schmoren lassen.

  3. Währenddessen die Birnen schälen und achteln, das Kerngehäuse entfernen. In einer Pfanne mit etwas Butter anschwitzen und mit einem Schuss Essig ablöschen. Den Gorgonzola in ca. 1 cm große Würfel schneiden.

  4. Zum Schluss die Kohlrouladen mit den Birnen und den Gorgonzolawürfeln anrichten.

REWE Deine Küche Redaktion
REWE Deine Küche Redaktion

Die fertig gefüllten, ungebratenen Kohlrouladen können auch problemlos eingefroren werden. Dann kannst du sie bei Bedarf im Kühlschrank auftauen lassen und wie frisch zubereiten.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    648kcal29%
  • Eiweiß
    52g95%
  • Fett
    40g53%
  • Kohlenhydrate
    15g5%
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
REWE Deine Küche Redaktion

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.
ZubereitungKochansicht
4 Personen
  • 250 g Rinderhack
  • 1 Weißkohl
  • 2 Zwiebeln
  • 4 Stängel Majoran
  • Salz
  • Pfeffer
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 2 Birnen (Abate/Forelle)
  • 200 g Birnen (Abate/Forelle)
  • 1 EL weißer Balsamicoessig
  • Butter
Zutaten bestellen bei REWE
Gespeichert auf der Einkaufsliste