• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Klassische Spaghetti Bolognese

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit2:30 Stunden
Zubereitung30 Minuten
SchwierigkeitMittel
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Sparschäler

Zubereitung

Video-Anleitung
    • Sparschäler
    • 1 Zwiebel
    • 1 Knoblauchzehe
    • 2 Möhren
    • 2 Stange(n) Staudensellerie
    • 1 EL Butter
    • 1 EL Olivenöl

    Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Möhren schälen, fein würfeln. Sellerie putzen, waschen, in feine Würfel schneiden. Butter und 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Erst die Möhren darin zwei Minuten anbraten. Dann Zwiebeln und Sellerie dazugeben und das Gemüse ca. 10 Minuten bei schwacher bis mittlerer Hitze braten. Knoblauch hinzufügen und 2 Minuten andünsten. Gemüse herausnehmen und beiseite stellen.

    • 1 EL Olivenöl
    • 600 g Rinderhackfleisch
    • Paprikapulver
    • Zucker
    • Salz
    • Pfeffer
    • 1 Lorbeerblatt
    • 5 Zweig(e) Thymian
    • 100 ml trockener Rotwein
    • 200 ml Rinderbrühe

    1 EL Öl in einen großen Topf geben, Hack darin krümelig braten. Mit Paprika, Zucker, Salz und Pfeffer würzen. Lorbeer, Thymian und das gebratene Gemüse zugeben. Mit Wein ablöschen. Tomaten und Brühe zugeben und bei schwacher Hitze ca. 2 Stunden schmoren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Lorbeer und Thymian herausnehmen.

    • 500 g Spaghetti

    Spaghetti nach Packungsanweisung kochen. Abgießen und mit der Soße servieren.

Wie lange hält sich Bolognesesoße?

Luftdicht verschlossen hält sich Bolognesesoße im Kühlschrank 2 Tage. Im Tiefkühlschrank kannst du die Soße bis zu 3 Monate aufbewahren.

Woher kommt der Begriff Bolognese?

Der Begriff Bolognese leitet sich von der italienischen Sauce "ragù alla bolognese" ab. Diese Soße stammt aus der Region Bologna in Italien und wird dort traditionell mit Tagliatelle gegessen.

Wie würzt man Bolognesesoße?

Eine gute Bolognese braucht nicht viele Gewürze. Du kannst sie klassisch mit Lorbeerblättern, Brühe oder getrockneten Kräuter wie Rosmarin oder Thymian würzen. Frische Petersilie oder Basilikum sollten kurz vorm Servieren hinzugegeben werden.

Warum muss Bolognese so lange kochen?

Bolognese sollte mindestens 2 Stunden kochen. Das intensiviert den Geschmack und die Soße wird schön cremig.

Was kann man statt Rotwein in der Bolognese verwenden?

Wenn Kinder mitessen oder du einfach ohne Alkohol kochen möchtest, kannst du den Rotwein durch Brühe, Tomaten oder roten Traubensaft ersetzen. Das Aroma der Soße verändert sich etwas, die Soße bleibt aber genauso lecker. 

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie929 kcal42 %
Eiweiß50.5 g92 %
Fett30.4 g41 %
Kohlenhydrate114 g38 %
Ballaststoffe11.3 g38 %
Niacin23 mg177 %
Vitamin B126.7 μg268 %
Zink10.4 mg122 %

Tipp

Der Pasta-Klassiker bekommt durch etwas gewürfelten Bauchspeck noch mehr Aroma.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Vegane Gemüse-Spaghetti Carbonara
  • Laktosefrei
  • Vegan
  • Vegetarisch
30min
Einfach
Asiatische One-Pot Pasta
  • Laktosefrei
  • Vegan
  • Vegetarisch
30min
Einfach

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen