rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/honig-senf-lachs-gruener-spargel/%3C@=logoutURL@%3E/
Honig-Senf-Lachs mit grünem Spargel

Honig-Senf-Lachs mit grünem Spargel

Gesamt: 60 min
Mittel
Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert. Rezepte können nur noch bis September ohne Anmeldung gespeichert werden.

Honig-Senf-Lachs mit grünem Spargel

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert. Rezepte können nur noch bis September ohne Anmeldung gespeichert werden.

  1. Lachs über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen.

  2. Du brauchst
    Zitruspresse

    Backofen auf 180 °C vorheizen. Das untere Drittel des Spargels abschneiden. Für das Dressing Knoblauch und Zwiebeln fein würfeln und zusammen mit der Hälfte des Olivenöls, Senf, Saft einer halben Zitrone und 2 EL Honig verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  3. Du brauchst
    Auflaufform

    Spargel in einer Pfanne im verbliebenen Olivenöl 3 Min. anschwenken, restlichen Honig zugeben, kurz karamellisieren, danach in eine Auflaufform geben. Lachsfilets daraufgeben und mit Dressing bestreichen. Zitrone in Scheiben schneiden und auf den Lachs legen. Im Ofen für ca. 10–15 Min. backen. Herausnehmen und mit dem Parmesan bestreuen.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    303kcal14%
  • Eiweiß
    34g61%
  • Fett
    13g18%
  • Kohlenhydrate
    10g3%

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Chlorid
    486,0mg59%
  • Kalium
    964,0mg48%
  • Vitamin E
    6,1mg51%
  • Vitamin C
    37,6mg38%
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
REWE Deine Küche Redaktion

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.
ZubereitungKochansicht
6 Personen
  • 900 g Lachsfilet
  • 2 Bund grüner Spargel
  • 3 Zehe(n) Knoblauch
  • 2 Zwiebeln
  • 50 ml Olivenöl
  • 2 EL Dijonsenf
  • 2 Bio Zitronen
  • 4 EL Honig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Parmesan
Zutaten bestellen bei REWE
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Benötigte Utensilien für dieses Rezept

  • Auflaufform
  • Zitruspresse