REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Hasselback-Zucchini

Hasselback-Zucchini

Gesamtzeit50 Minuten

Zubereitung15 Minuten

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

7 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

Zubereitung

  • Zutaten
    • 2 Zweig(e) Thymian
    • 2 Zweig(e) Rosmarin
    • 2 EL Olivenöl
    • 1 TL Honig
    • Salz
    • Pfeffer

    Thymian und Rosmarin waschen, trocken schütteln und die Blättchen bzw. Nadeln fein hacken. Mit Olivenöl und Honig verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Du brauchst
    • Backblech
    Zutaten
    • 4 Zucchini

    Zucchini waschen und trocken reiben. Mit einem scharfen Messer im Abstand von 3-4 mm tief einschneiden, aber nicht durchschneiden. Zucchini auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen, mit der Öl-Kräutermischung bestreichen und im auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorgeheizten Backofen ca. 25 Minuten garen.

  • Zutaten
    • 50 g getrocknete Tomaten
    • 100 g Ziegenkäse

    Getrocknete Tomaten klein schneiden, Ziegenkäse grob zerbröseln.

  • Beides auf die fertig gegarten Hasselback-Zucchini streuen, leicht in die Spalten drücken und weitere 5-10 Minuten garen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie149 kcal7 %
Eiweiß6.8 g12 %
Fett9 g12 %
Kohlenhydrate11.4 g4 %
Vitamin A130 μg16 %
Vitamin C39.6 mg40 %
Calcium123 mg12 %
Kalium502.6 mg25 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Um sicherzugehen, dass die Zucchini nicht durchgeschnitten werden, kann man die Zucchini zwischen zwei große Holzkochlöffel legen. So schneidet man nur bis zu den Löffeln, aber nicht weiter.

Ökotrophologin
Diane Buckstegge

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen